Veranstaltungsprogramm

Eine Übersicht aller Sessions/Sitzungen dieser Veranstaltung.
Bitte wählen Sie einen Ort oder ein Datum aus, um nur die betreffenden Sitzungen anzuzeigen. Wählen Sie eine Sitzung aus, um zur Detailanzeige zu gelangen.

 
 
Sitzungsübersicht
Datum: Montag, 23.08.2021
12:30
-
13:30
Keynote 1: Keynote - Eva Bärlösius
Ort: digital
Chair: Alexander Bogner, Österreichische Gesellschaft für Soziologie
Chair: Eva Barlösius, Leibniz Universität Hannover
14:30
-
16:30
ad_DieatomStadt: Ad-hoc-Gruppe - Die atomisierte Stadt – Urbanität und Moral in der Corona-Krise
Ort: digital
ad_IllustrScie: Ad-hoc-Gruppe - Illustrated Science(s) – Exploring the visual landscapes of Covid-19 and future perspectives of art/science cooperation
Ort: digital
ad_KrisUndDieRenai: Ad-hoc-Gruppe - Krise(n) und die Renaissance des Wohnumfelds?!
Ort: digital
ad_MixMeth: Ad-hoc-Gruppe - Mixed Methods jenseits des Methodologischen Nationalismus: Zur Erforschung von gesellschaftlichen Krisen, Dynamiken und Ordnungen in transnationalen Kontexten
Ort: digital
ad_Neuverhandlu: Ad-hoc-Gruppe - Neuverhandlungen von selbständiger Arbeit in der Krise – Gesellschaftliche Folgen der Corona-Pandemie
Ort: digital
ad_PanelDiscus: Ad-hoc-Gruppe - Panel discussion "Growing up in times of crises. (Bio-)social and evolutionary reflections on the impact of adverse early life experiences on later life"
Ort: digital
ad_Pflege-Krise: Ad-hoc-Gruppe - Pflege-Krise trifft Corona-Krise
Ort: digital
ad_SchuleIndPan: Ad-hoc-Gruppe - Schule in der Pandemie - Neue Herausforderungen für Lehrende und Eltern
Ort: digital
ad_SelbstSorg: Ad-hoc-Gruppe - (Selbst-)Sorge jenseits der romantischen Liebe vor, während und nach Corona
Ort: digital
ad_umstritten: Ad-hoc-Gruppe - Umstrittenes Expertenwissen: Zur Wissensproblematik der Politik
Ort: digital
ad_WissenschRepräsen: Ad-hoc-Gruppe - Wissenschaftliche Repräsentationsarbeit - Darstellung und Legitimation empirischer Forschung in Publikationen
Ort: digital
Sek_Bio: Sektionsveranstaltung - Biografie und Social Media
Ort: digital

Sektion Biographieforschung (DGS)

Sek_MeduGes: Sektionsveranstaltung - Chancen und Risiken der Corona-Pandemie aus Sicht der Gesundheitssoziologie
Ort: digital

Sektion Medizin- und Gesundheitssoziologie (DGS), Sektion Gesundheits- und Medizinsoziologie (ÖGS), Forschungskomitee Gesundheitssoziologie (SGS)

Sek_MethEmp: Sektionsveranstaltung - Big Data und maschinelles Lernen in der Soziologie
Ort: digital

Sektion Methoden der empirischen Sozialforschung (DGS), Sektion Soziologische Methoden und Forschungsdesigns (ÖGS)

Sek_ModellSim: Sektionsveranstaltung - Analytische Perspektiven auf die Corona-Krise
Ort: digital

Sektion Modellbildung und Simulation (DGS)

Sek_SozProb: Sektionsveranstaltung - Jugend und Corona – zwischen Problematisierung und Krisenbewältigung
Ort: digital

Sektion Soziale Probleme und soziale Kontrolle (DGS), Forschungskomitee Soziale Probleme (SGS)

Sek_Stadt: Sektionsveranstaltung - Corona-Krise und Stadt. Zwischen Neukonfigurationen des urbanen Lebens und (Re-)Produktion von sozialräumlicher Ungleichheit
Ort: digital

Sektion Stadtforschung (ÖGS), Sektion Stadt- und Regionalsoziologie (DGS), Forschungskomitee Stadtsoziologie (SGS)

Sek_Theorie: Sektionsveranstaltung - Theorie der (Post-)Corona-Gesellschaft
Ort: digital

Sektion Soziologische Theorie (DGS), Sektion Soziologische Theorie (ÖGS)

17:00
-
19:00
ad_AlltagidKrise: Ad-hoc-Gruppe - Alltag in der Krise: Wie Ernährungsroutinen in der Corona-Pandemie neugestaltet werden
Ort: digital
ad_appCoSoSci: Ad-hoc-Gruppe - Applied computational social sciences
Ort: digital
ad_Cov19UBilUng: Ad-hoc-Gruppe - COVID-19 und Bildungsungleichheiten: Manifestierungen von Ungleichheitslagen in Deutschland, Österreich und der Schweiz?
Ort: digital
ad_FinancialInfrastruc: Ad-hoc-Gruppe - Financial Infrastructures
Ort: digital
ad_KritischFühr: Ad-hoc-Gruppe - Kritische Führung – zur Soziologie der Führung in und nach Krisen
Ort: digital
ad_MobilitätUVer: Ad-hoc-Gruppe - Mobilität und Verkehr in der Post-Corona-Gesellschaft
Ort: digital
ad_NormierteInt: Ad-hoc-Gruppe - Normierte Intimität? Perspektiven einer Soziologie der Sexualität – Theorien, Konzepte, Empirie
Ort: digital
ad_Politierisierungspot: Ad-hoc-Gruppe - Polarisierungspotentiale segmentierter Solidarität: Arbeitsmarkt und soziale Sicherung in der Post-Corona-Gesellschaft
Ort: digital
ad_Politikberatu: Ad-hoc-Gruppe - Politikberatung im Zeichen der Corona-Krise: Sozialwissenschaften auf Tauchstation?
Ort: digital
ad_SozUKrise: Ad-hoc-Gruppe - Soziologie und Krise
Ort: digital
ad_upside: Ad-hoc-Gruppe - Upside down? Krisen und Chancen des Raums in der (Post-)Corona-Gesellschaft
Ort: digital
ad_WohnUndCoro: Ad-hoc-Gruppe - Wohnen und Corona – Krise als Chance und/oder Brennglas für Missstände?
Ort: digital
Sek_Alter: Sektionsveranstaltung - Corona-Prekarität? Lebenssituationen älterer Menschen unter Pandemie-Bedingungen
Ort: digital

Sektion Alter(n) und Gesellschaft (DGS)

Sek_Arbeit: Sektionsveranstaltung - Die Corona-Krise und der Wert der Arbeit
Ort: digital

Sektion Arbeits- und Industriesoziologie (DGS), Sektion Arbeitssoziologie (ÖGS)

Sek_Fam: Sektionsveranstaltung - Familie und Partnerschaft in Zeiten der Corona-Pandemie
Ort: digital

Sektion Familiensoziologie (DGS)

Sek_MethQual: Sektionsveranstaltung - Sozialwissenschaftiche Forschung auf Distanz? Zu den methodologischen, methodischen und epistemologischen Herausforderungen während und nach der Corona-Pandemie
Ort: digital

Soziologische Methoden und Forschungsdesigns (ÖGS), Methoden der qualitativen Sozialforschung (DGS)

Sek_Profess: Sektionsveranstaltung - Expertentum zwischen Erosion und Konsolidierung
Ort: digital

Sektion Professionssoziologie (DGS)

Sek_ReliS: Sektionsveranstaltung - Corona und die Spiritualität von Verschwörungsnarrativen
Ort: digital

Sektion Religionssoziologie (DGS)

Sonder_Sozforschung: Sonderveranstaltung - Sozialforschung unter Coronabedingungen
Ort: digital
 
19:30
-
21:00
Sonder_Virologie: Sonderveranstaltung - Virologie meets Soziologie
Ort: digital
Chair: Susanne Pernicka, Johannes Kepler Universität Linz
Datum: Dienstag, 24.08.2021
9:00
-
11:00
Plenum_Expertise: Plenum - Expertise in der Coronakrise
Ort: digital
Plenum_Körper: Plenum - Pandemische Biosozialitäten: Körper, Praktiken, Sozialformen zwischen Krisenerfahrung und Bewältigungsstrategie
Ort: digital
Plenum_Rekonfigurationen: Plenum - Rekonfigurationen von Grenz- und Care-Regimen in Zeiten von Corona / Reconfigurations of border and care regimes in Corona times
Ort: digital
 
11:30
-
13:30
ad_AktFamiÖ: Ad-hoc-Gruppe - Familienforschung in Österreich
Ort: digital
ad_AmbiAnonyÜber: Ad-hoc-Gruppe - Ambivalenz, Anonymität, Überforderung – Aktuelle Spannungsfelder an Hochschulen vor dem Hintergrund des digitalen Lehrens und Lernens
Ort: digital
ad_CovCriCarChange: Ad-hoc-Gruppe - Covid, Crisis, Care and Change?
Ort: digital
ad_DigiNachhaltigkeit: Ad-hoc-Gruppe - Digitalisierung/Nachhaltigkeit – vor und nach Corona. Sozial- und gesellschaftstheoretische Perspektiven auf das Verhältnis von Digitalisierung und Nachhaltigkeit
Ort: digital
ad_DPraxSozTheobil: Ad-hoc-Gruppe - Die Praxis soziologischer Theoriebildung
Ort: digital
ad_IntimiUSex: Ad-hoc-Gruppe - Intimität und Sexualität in Zeiten physischer Distanzierung
Ort: digital
ad_JugendLebensw: Ad-hoc-Gruppe - Jugendliche Lebenswelten in Zeiten von Corona: Herausforderungen, Auswirkungen auf Engagement, Freizeitgestaltung und Peeraktivitäten
Ort: digital
ad_PandemienHIV: Ad-hoc-Gruppe - Pandemie(n) - Corona aus Sicht der HIV/Aids-Krise
Ort: digital
ad_PandExpertise: Ad-hoc-Gruppe - Pandemie der Expertise? Prozesse der Wissensbewertung in der "(Post-)Corona-Gesellschaft"
Ort: digital
ad_SocialDistan: Ad-hoc-Gruppe - Social Distancing und neue Raumformen der Interaktion
Ort: digital
ad_StruktBenach: Ad-hoc-Gruppe - Strukturelle Benachteiligung von Müttererwerbstätigkeit im deutschsprachigen Raum als Folge von Homeoffice und Lockdown in der Corona Pandemie
Ort: digital
ad_transdiszli: Ad-hoc-Gruppe - Transdisziplinäre Forschung – ein wegweisender Modus der Krisenbearbeitung?
Ort: digital
ad_VonBrenngläser: Ad-hoc-Gruppe - Untersuchungen zur pandemischen Gesellschaftskritik: Von Brenngläsern, großen Plänen und scharfen Einschnitten
Ort: digital
ad_WissenschInDerPan: Ad-hoc-Gruppe - Wissenschaft in der Pandemie
Ort: digital
Sek_Gesch: Sektionsveranstaltung - Krisen und ihre Spuren in der Soziologiegeschichte
Ort: digital

Sektion Soziologiegeschichte (DGS), Sektion Geschichte der Soziologie (ÖGS)

Sek_KörperSport: Sektionsveranstaltung - Verkörperte Sozialität im Ausnahmezustand: Körper- und emotionssoziologische Perspektiven auf Vollzug, Darstellung und Bewältigung von ‚Nähe auf Distanz‘
Ort: digital

Sektion Soziologie des Körpers und des Sports (DGS), Sektion Körper- und Emotionssoziologie (ÖGS)

Sek_Orga: Sektionsveranstaltung - Die Organisation der Krise. Die Corona-Pandemie als Herausforderung für die Organisationssoziologie
Ort: digital

Sektion Organisationssoziologie (DGS)

Sek_PolSoz: Sektionsveranstaltung - Zwischen Technokratie und Protest? Zur Politisierung und Popularisierung der Wissenschaft in der Öffentlichkeit
Ort: digital

Sektion Politische Soziologie (DGS)

Sek_SozArbeit: Sektionsveranstaltung - Transformationen der Sozialen Arbeit in Zeiten von Corona
Ort: digital

Sektion Soziale Arbeit (ÖGS)

 
14:30
-
16:30
Plenum_DiePostCorona: Plenum - Die Post-Corona-Gesellschaft: Begriffsproblematik und Krisensemantik
Ort: digital
Plenum_NachDerNatur: Plenum - Nach der Naturbeherrschung: Impulse der Covid-19-Krise für eine globale nachhaltige Entwicklung?
Ort: digital
Plenum_Pandemic: Plenum - Pandemic Classism, Sexism, Ageism, Racism? Intersektionale Differenzierungen während und nach der Corona-Pandemie
Ort: digital
 
17:00
-
19:00
ad_AutoriUndLegi: Ad-hoc-Gruppe - Autorität und Legitimität in Krisenzeiten: Polizeiarbeit in der Pandemie
Ort: digital
ad_DigitPräsenzQuoVad: Ad-hoc-Gruppe - Digitale Präsenz – Quo vadis? Zu Verfasstheit leiblicher Kopräsenz in digitalisierten Settings
Ort: digital
ad_DSexFeld: Ad-hoc-Gruppe - Das sexuelle Feld nach der Corona-Krise
Ort: digital
ad_eNeuerDigiStruW: Ad-hoc-Gruppe - Ein neuer, digitaler Strukturwandel der Öffentlichkeit?
Ort: digital
ad_gloKriUPlanGemei: Ad-hoc-Gruppe - Globale Krisen und planetarisches Gemeinwohl - Theoretische und empirische Perspektiven
Ort: digital
ad_MobilerArbPos: Ad-hoc-Gruppe - Mobiler Arbeiten Post-Corona!? Konzeptionelle Überlegungen und empirische Befunde zum intensivierten Wandel der Arbeitswelt von Wissens- und Büroarbeiter*innen im Kontext der Corona-Pandemie und in ihren Nachwirkungen
Ort: digital
ad_Nachwuchspanel: Ad-hoc-Gruppe - Nachwuchspanel: Studium und Lehre unter pandemischen Bedingungen
Ort: digital
ad_SozialeRepro: Ad-hoc-Gruppe - Soziale Reproduktion in der Pandemie
Ort: digital
ad_soziobiolog: Ad-hoc-Gruppe - Soziobiologische Ansätze aus der Formationszeit der Soziologie
Ort: digital
ad_Unsichtbare: Ad-hoc-Gruppe - Unsichtbare Ungleichheiten in Zeiten der Pandemie
Ort: digital
ad_Verketzbarkeit: Ad-hoc-Gruppe - Verletzbarkeit in der (Post-)Corona-Gesellschaft. Erfahrungssensible soziologische Zugänge zu Vulnerabilitätsphänomenen
Ort: digital
ad_VonDerSozialenBeweg: Ad-hoc-Gruppe - Von der sozialen Bewegung zur Institution? 'Volkgesundheit', Public Health und die Bedeutung der medizinischen Kulturkritik
Ort: digital
ad_WohnKrise: Ad-hoc-Gruppe - Wohnungskrise – Wohnungspolitik
Ort: digital
Sek_Jugend: Sektionsveranstaltung - Digitalisierung und Jugend
Ort: digital

Sektion Jugendsoziologie (DGS)

Sek_LandSoz: Sektionsveranstaltung - Post-Corona: Neue Wertschätzung des ländlichen Raumes?
Ort: digital

Sektion Ländliche Sozialforschung (ÖGS), Sektion Land-, Agrar- und Ernährungssoziologie (DGS)

Sek_Migration: Sektionsveranstaltung - Pandemische Verhältnisse und nationalisierte Solidarität in der Migrationsgesellschaft
Ort: digital

Sektion Migrations- und Rassismusforschung (ÖGS), Sektion Migration und ethnische Minderheiten (DGS), Forschungskomitee Migration und Minderheiten

Sek_Netzw: Sektionsveranstaltung - Distanzierung als Herausforderung für soziale Netzwerke

Soziologische Netzwerkforschung (DGS)

Sek_WissSoz: Sektionsveranstaltung - Labilität von Wissen. Wissenspolitiken und Wissenskulturen im Umgang mit der Corona-Pandemie
Ort: digital

Sektion Wissenssoziologie (DGS)

19:30
-
21:00
Sonder_PublicSoc: Sonderveranstaltung - Public Sociology
Ort: digital

Gesprächsteilnehmer*innen:

Manuela Boatca (Universität Freiburg)

Allegra Baumann und Thomas Lenz (Sozioskop)

Barbara Blaha (Momentum-Institut)

Jörg Flecker (Universität Wien)

Stephan Lessenich (IfS und Goethe-Universität Frankfurt/M.)

Datum: Mittwoch, 25.08.2021
9:00
-
11:00
ad_DVerwDesNotf: Ad-hoc-Gruppe - Die Verwaltung des Notfalls: Wissensregime, Rationalitäten, Regulationstechniken
Ort: digital
ad_DynamikUSub: Ad-hoc-Gruppe - Dynamik und subjektive Bedeutung egozentrierter Netzwerke in der Pandemie
Ort: digital
ad_EvolutiSoz: Ad-hoc-Gruppe - Evolutionäre Soziologie. Zur Interaktion biologischer, sozialer und kultureller Einflüsse auf menschliches Verhalten
Ort: digital
ad_GlobaleUngInPost: Ad-hoc-Gruppe - Globale Ungleichheiten in (post-)pandemischen Zeiten
Ort: digital
ad_KunstUKult: Ad-hoc-Gruppe - Kunst und Kultur im Griff der Pandemie. Transformationen, Herausforderungen und Folgen von Covid 19 für Kunst und Kultur
Ort: digital
ad_LiveInBetreu: Ad-hoc-Gruppe - Live-In-Betreuung im Lockdown?
Ort: digital
ad_MitTierenDur: Ad-hoc-Gruppe - Mit Tieren durch die Pandemie. (Un-)Sichtbarkeiten von Tieren in sozialen Annäherungs- und Abgrenzungsprozessen
Ort: digital
ad_PandemicScien: Ad-hoc-Gruppe - Pandemic Science: Forschung und Lehre in der digitalisierten Arbeitsorganisation
Ort: digital
ad_PraxisDesPro: Ad-hoc-Gruppe - Praxis des Problems. Wie entstehen und wirken gesellschaftliche Probleme?
Ort: digital
ad_RaumforschRau: Ad-hoc-Gruppe - Raumforschung ohne Raum. Sozialwissenschaftliche Herausforderungen und Strategien in (Post-)Corona-Zeiten
Ort: digital
ad_Studieren: Ad-hoc-Gruppe - Studieren in Zeiten der Corona-Pandemie: Auswirkungen der Corona-Pandemie auf soziale Ungleichheiten im Studienverlauf
Ort: digital
Sek_Europa: Sektionsveranstaltung - Green Deal 2050 vs. Covid-19
Ort: digital

Sektion Europasoziologie (DGS)

Sek_FrauenG: Sektionsveranstaltung - Solidarität(en) im Kontext multipler Ungleichheitsverhältnisse
Ort: digital

Sektion Feministische Theorie und Geschlechterforschung (ÖGS), Sektion Frauen- und Geschlechterforschung (DGS), Forschungskomitee Geschlechterforschung (SGS)

Sek_Kindheit: Sektionsveranstaltung - Kindheit und Pandemie - Diskurse, Räume, Institutionen
Ort: digital

Sektion Soziologie der Kindheit (DGS)

Sek_SozPol: Sektionsveranstaltung - Pandemie, Krisen und soziale Sicherheit. Vertrauen durch, Vertrauen in Sozialpolitik
Ort: digital

Sektion Sozialpolitik (DGS)

Sek_Wirtsch: Sektionsveranstaltung - Wirtschaften vor, in und nach der Pandemie: Kontinuitäten und Brüche
Ort: digital

Sektion Wirtschaftssoziologie (ÖGS), Sektion Wirtschaftssoziologie (DGS), Forschungskomitee Wirtschaftssoziologie (SGS)

Sek_WissTechnik: Sektionsveranstaltung - Kommunikation in der Krise. Wissenschaft und ihre Öffentlichkeiten
Ort: digital

Sektion Wissenschafts- und Technikforschung (DGS), Sektion Technik- und Wissenschaftssoziologie (ÖGS)

 
11:30
-
13:30
ad_BschleuWandel: Ad-hoc-Gruppe - Beschleunigter Wandel oder „nachhaltige Nicht-Nachhaltigkeit“? Sozio-technische Transformationen der Mobilität im Zeichen von ökologischer Krise und Corona
Ort: digital
ad_CareUMänn: Ad-hoc-Gruppe - Care und Männlichkeiten intersektional gedacht
Ort: digital
ad_DeutDerDeut: Ad-hoc-Gruppe - Deutung der Deutungen: Analysen zur medialen und politischen Integration von Professionen in die Maßnahmen zur Bewältigung der Corona-Krise
Ort: digital
ad_HäusGewa: Ad-hoc-Gruppe - Häusliche Gewalt in der Pandemie: (K)ein Problem soziologischer Theoriebildung?
Ort: digital
ad_HybridMapp: Ad-hoc-Gruppe - Hybrid Mapping. Nutzen und Grenzen von Mapping-Verfahren als Methoden soziologischer Raumforschung
Ort: digital
ad_KindHeitUndJu: Ad-hoc-Gruppe - Kindheits- und Jugendforschung in Zeiten einer Pandemie und Krise
Ort: digital
ad_NewApproach: Ad-hoc-Gruppe - New Approaches to the Asset Economy
Ort: digital
ad_Saisoniers: Ad-hoc-Gruppe - Saisoniers und Erntehelfer*innen in der Landwirtschaft während der Covid-19 Pandemie
Ort: digital
ad_SocialScieGenetic: Ad-hoc-Gruppe - Social Science Genetics and Beyond
Ort: digital
ad_videovermitt: Ad-hoc-Gruppe - Videovermittelte Sozialität in der COVID-19-Krise
Ort: digital
ad_VisuelleKultur: Ad-hoc-Gruppe - Visuelle Kultur der Pandemie
Ort: digital
ad_vonAltenUndNeuenRisiko: Ad-hoc-Gruppe - Von alten und neuen „Risikogruppen“: (Globale) Personenkategorien und die Corona-Pandemie
Ort: digital
ad_wirdDiePeripherie: Ad-hoc-Gruppe - Wird die Peripherie das neue Zentrum in der Post-Corona-Gesellschaft? Zur Resilienz ländlicher, peripherer Räume
Ort: digital
Chair: Theresia Oedl-Wieser, Bundesanstalt für Agrarwirtschaft und Bergbauernfragen
AmC_1: Author meets Critics: tba 1
Ort: digital
AmC_2: Author meets Critics: tba 2
Ort: digital
Sek_BildungErz: Sektionsveranstaltung - Schüler*innen ohne Schule - (Bildungs-)Strategien Heranwachsender unter Pandemiebedingungen
Ort: digital

Sektion Bildung und Erziehung (DGS), Sektion Bildungssoziologie (ÖGS), Forschungskomitee Bildungssoziologie (SGS)

Sek_KulturSoz: Sektionsveranstaltung - Pandemie(n) im Fokus der Kulturtheorien. Kultursoziologische und kulturgeschichtliche Perspektiven auf Seuchen und Epidemien
Ort: digital

Sektion Kultursoziologie (DGS), Sektion Kulturtheorie und Kulturforschung (ÖGS)

Sek_Recht: Sektionsveranstaltung - Gesellschaftliche Bedrohungslagen als Herausforderungen für das Recht und die Rechtssoziologie?
Ort: digital

Sektion Recht und Gesellschaft (ÖGS), Sektion Rechtssoziologie (DGS)

Sek_SozUngleich: Sektionsveranstaltung - Soziale Ungleichheiten in Zeiten der Covid19 Pandemie. Perspektiven und Befunde
Ort: digital

Sektion Soziale Ungleichheit (ÖGS), Sektion Soziale Ungleichheit und Sozialstrukturanalyse (DGS)

Sek_Umwelt: Sektionsveranstaltung - Krise erkannt – Krise gebannt? Sozial-ökologische Brüche, Risiken und Kontinuitäten und was wir aus ihnen lernen können
Ort: digital

Sektion Umweltsoziologie (DGS)

Sonder_SozKontro: Sonderveranstaltung - Soziologie kontrovers
Ort: digital
 
14:00
-
15:00
Keynote 2: Keynote - Jessé Souza
Ort: digital
Chair: Alexander Bogner, Österreichische Gesellschaft für Soziologie

 
Impressum · Kontaktadresse:
Datenschutzerklärung · Veranstaltung: DGS ÖGS Soziologiekongress 2021
Conference Software - ConfTool Pro 2.6.138
© 2001 - 2021 by Dr. H. Weinreich, Hamburg, Germany