Veranstaltungsprogramm

Eine Übersicht aller Sessions/Sitzungen dieser Tagung.
Bitte wählen Sie einen Ort oder ein Datum aus, um nur die betreffenden Sitzungen anzuzeigen. Wählen Sie eine Sitzung aus, um zur Detailanzeige zu gelangen.

 
Sitzungsübersicht
Session
S11-02: Sind Altersunterschiede in der Emotionsregulation abhängig vom betrachteten Kontext?
Zeit:
Donnerstag, 14.09.2017:
15:15 - 16:45

Chair der Sitzung: Maria Wirth
Ort: F234
Fürstenberghaus, Domplatz 20-22
Arbeitsgruppe

Zeige Hilfe zu 'Vergrößern oder verkleinern Sie den Text der Zusammenfassung' an
Präsentationen

Sind Altersunterschiede in der Emotionsregulation abhängig vom betrachteten Kontext?

Chair(s): Maria Wirth (Universität Leipzig)

 

Beiträge des Symposiums

 

Gemeinsamkeiten und Unterschiede in Verläufen und Korrelaten terminaler Veränderungen in verschiedenen Facetten von Emotionen und Wohlbefinden: Ein differenziertes Bild von zum Teil bitter-süßen Emotionen am Lebensende

Denis Gerstorf1, Gizem Hülür2, Gert G. Wagner3, Ute Kunzmann4, Nilam Ram5
1Humboldt Universität, Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung zu Berlin, 2Universität Zürich, 3Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung, Max-Planck-Institut für Bildungsforschung, Berlin, 4Universität Leipzig, 5Pennsylvania State University, Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung

 

Altersunterschiede in der Verminderung negativer Emotionen - eine Frage des emotionalen Arousal?

Maria Wirth, Ute Kunzmann
Universität Leipzig

 

Spontane Regulation der Emotion Ärger wird durch Alter, habituelle Emotionsregulation und emotionale Intensität bestimmt

Josefin Roebbig1, Miray Erbey2, Andrea Reiter3, Deniz Kumral1, Lina Schaare1, Janis Reinelt1, Anahit Babayan4, Michael Gaebler5, Ute Kunzmann6, Arno Villringer7
1Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften, 2Max-Planck-Institut für Bildungsforschung LIFE, 3Technische Universiät Dresden, 4Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften, Berlin School of Mind and Brain, Humboldt Universität zu Berlin, 5Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften, Berlin School of Mind and Brain, Humboldt Universität zu Berlin, Universität Leipzig, 6Universität Leipzig, 7Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften, Technische Universiät Dresden

 

Altersunterschiede in der Emotionsregulation von negativen Alltagsereignissen

Elisabeth Blanke1, Annette Brose2
1Humboldt Universität zu Berlin, 2Humboldt Universität zu Berlin, KU Leuven, Belgien

 

„Wir“ statt „Ich“: Fokus auf Andere puffert die negativen Konsequenzen der sozialen Vermeidungsmotivation

Jana Nikitin1, Alexandra M. Freund2
1Universität Basel, 2Universität Zürich



 
Impressum · Kontaktadresse:
Veranstaltung: PAEPSY 2017
Conference Software - ConfTool Pro 2.6.113+TC
© 2001 - 2017 by H. Weinreich, Hamburg, Germany