AutorInnenindex

Liste aller Personen, die Beiträge in den Konferenzsitzungen vorstellen. Bitte wählen Sie einen Buchstaben aus, um die Liste aller Personen einzusehen, deren Nachname mit diesem Buchstaben beginnt. Wählen Sie die Präsentation in der rechten Spalte aus, um Zugang zu Sitzungs- und Präsentationssdetails zu erhalten.

 
Nach Anfangsbuchstaben auflisten: A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  R  S  T  U   V  W  Y  Z  Ö  Ș  Alle AutorInnen  
Listenoptionen: AutorInnen und Sitzungen · AutorInnen und Sitzungen (Kurztitel) · AutorInnen und Präsentationen
 
AutorInnen Organisation(en) Sitzung
Vágvölgyi, RékaCognitive and Developmental Psychology Unit, Centre for Cognitive Science, University of Kaiserslautern, Kaiserslautern, GermanyIn search of cognitive factors in functional illiteracy  Vortragend
In search of cognitive factors in functional illiteracy
Vahrenhold, JanWestfälische Wilhelms-Universität Münster, Institut für InformatikComputer- und informationsbezogene Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern im zweiten internationalen Vergleich und Kompetenzen im Bereich ‚Computational Thinking‘ - Befunde der IEA-Studie ICILS 2018 – Teil 2  Vortragend
van Ackeren, IsabellUniversität Duisburg-Essen, DeutschlandBildung in der digitalen Welt
van Bebber, RijanaUniversität Duisburg-Essen, DeutschlandKlassenmanagement  Vortragend
Emerging Researchers on Videos in Teacher Education - Structured Video Talk
van Ophuysen, StefanieWestfälische Wilhelms-Universität MünsterSoziale Partizipation und Peerbeziehungen in inklusiven und heterogenen Schulkontexten: Befunde und Herausforderungen für die empirische Forschun
van Tartwijk, JanUtrecht University, NiederlandeEmotionen und Wohlbefinden im pädagogischen Kontext I- Vorschüler und Schüler/ Schülerinnen
van Vorst, HelenaUniversität zu Köln, DeutschlandEinflüsse auf Lernen und Leisten im Studium
Individualisierung im mathematisch-naturwissenschaftlichen Unterricht  Chair
Individualisierung im mathematisch-naturwissenschaftlichen Unterricht  Vortragend
van Waveren, LeoUniversität Stuttgart, DeutschlandDigitalisierung im Bildungsprozess
Velica, IoanaBabeș-Bolyai University, Klausenburg, RumänienBerufswahl Lehramt & persönliche Voraussetzungen
Vennemann, MarioUniversität Paderborn, Institut für ErziehungswissenschaftComputer- und informationsbezogene Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern im zweiten internationalen Vergleich und Kompetenzen im Bereich ‚Computational Thinking‘ - Befunde der IEA-Studie ICILS 2018 – Teil 1
Computer- und informationsbezogene Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern im zweiten internationalen Vergleich und Kompetenzen im Bereich ‚Computational Thinking‘ - Befunde der IEA-Studie ICILS 2018 – Teil 1
Vermunt, Jan D.Eindhoven University of Technology, the NetherlandsProfessionelle Unterrichtswahrnehmung: Wie blicken Lehrpersonen auf ihre Schülerinnen und Schüler?
Vieluf, SvenjaDIPFNutzung von Lerngelegenheiten im Unterricht: Ansätze zur empirischen Erforschung und deren Herausforderungen  DiskutantIn
Schulstrukturen und Herkunftseffekte als Ursache sozialer Disparitäten im Bildungserwerb – Empirische Befunde aus der Hamburger Sekundarstufe
Vietze, JanaErasmus University Rotterdam, the NetherlandsEinflüsse von Herkunft
Villiger, CarolinePädagogische Hochschule Bergn, SchweizElterliche Beteiligung an Bildungsprozessen - Partizipation erreicht?  Chair
Elterliche Beteiligung an Bildungsprozessen - Partizipation erreicht?  Vortragend
Vock, MiriamUniversität Potsdam, DeutschlandBedingungsfaktoren professioneller Entwicklung durch Praxisphasen
Voelkle, ManuelHumboldt Universität zu Berlin, Max-Planck-Institut für BildungsforschungIndividuelle und schulische Determinanten sozioökonomischer Erträge im Erwachsenenalter
Vogel, MarkusPH HeidelbergDiagnostische Urteilsprozesse als Informationsverarbeitung und die Bedeutung von Personen- und Situationsmerkmalen
Vogt, AndreaUniversität UlmLehren und Lernen mit Virtual und Augmented Reality
Multimediales Lernen  Vortragend
Vogt, FranziskaPädagogische Hochschule St. GallenUnterrichtliche Praxisforschung: Unterrichtskompetenz und ihre Wirkung diagnostizieren, interventionistisch fördern und Einflüsse der Lehrerpersönlichkeit auf ihre Förderung ermitteln
Volkert, UteUniversität Greifswald, DeutschlandEntwicklung im Lehramtsstudium  Vortragend
Völlinger, VanessaTechnische Universität DortmundDiagnostik und Förderung von Lesekompetenz und Lesemotivation  Vortragend
Vollmeyer, ReginaGoethe-Universität FrankfurtBedeutung von Stereotypen, Migration und Geschlecht für den Bildungserfolg
Entwicklung im Lehramtsstudium
Volmer, MiriamWestfälische Wilhelms-Universität Münster, DeutschlandVeränderung von Lehrerkompetenzen  Vortragend
Volodina, AnnaOtto-Friedrich-Universität Bamberg, DeutschlandSprache und Migration  Vortragend
von Aufschnaiter, ClaudiaJustus-Liebig-Universität Gießen/ Institut für PhysikdidaktikPädagogisches Wissen in der Lehramtsausbildung  DiskutantIn
von Davier, MatthiasNational Board of Medical Examiners, PhiladelphiaProblemlösekompetenz in der beruflichen Bildung: Von der Aufgabenanalyse zur innovativen Messung
von Eichhorn, GabrieleBundesinstitut für Bildungsforschung, Innovation und Entwicklung des österreichischen Schulwesens, ÖsterreichLernprozesse zum Lesen und Schreiben  Vortragend
von Lehmden, FriederikeRuhr-Universität Bochum, DeutschlandEntwicklung im Vorschulalter  Vortragend
Vonarx, Anne-CathrinUniversität Duisburg-EssenReviews als Forschungsmethode zur Identifikation von Gelingensbedingungen für didaktische Innovation mit digitalen Medien  Vortragend
Vorholzer, AndreasJustus-Liebig-Universität Gießen, DeutschlandLehrkräfte, ihre Kompetenzen und Motivationen  Vortragend
Voss, Prof. Dr. ThamarUniversität Freiburg, DeutschlandEinflüsse auf Lernen und Leisten im Studium
Bildungswissenschaften: Wieso, weshalb, warum? Ausprägung, Bedeutung und Veränderung subjektiver Theorien im Lehramt  Chair
Bildungswissenschaften: Wieso, weshalb, warum? Ausprägung, Bedeutung und Veränderung subjektiver Theorien im Lehramt  Vortragend
Voßkamp, PatrickUniversität Duisburg-EssenWas macht gute Leistungen beim Präsentieren aus? Eine multidisziplinäre Analyse von Merkmalen, Korrelaten und Prädiktoren
Was macht gute Leistungen beim Präsentieren aus? Eine multidisziplinäre Analyse von Merkmalen, Korrelaten und Prädiktoren