Veranstaltungsprogramm

Eine Übersicht aller Sessions/Sitzungen dieser Tagung.
Bitte wählen Sie einen Ort oder ein Datum aus, um nur die betreffenden Sitzungen anzuzeigen. Wählen Sie eine Sitzung aus, um zur Detailanzeige zu gelangen.

 
Sitzungsübersicht
Session
(K)ein Bruch bei den Brüchen!?
Zeit:
Dienstag, 28.02.2017:
8:15 - 9:35

Ort: S 19

Zeige Hilfe zu 'Vergrößern oder verkleinern Sie den Text der Zusammenfassung' an
Präsentationen
ID: 426 / [Single Presentation of ID 426]: 1
Workshop
Themen: Primar, Sekundar I, Visualisierungen mathematischer Konzepte
Stichworte: Bruchrechnung, Lernschwierigkeiten, Heterogenität, Inklusion, Leistungsermittlung

(K)ein Bruch bei den Brüchen!?

Elke Binner

Deutsches Zentrum für Lehrerbildung Mathematik (DZLM), Deutschland

Bereits vor der systematischen Behandlung der Bruchrechnung erwerben Kinder Vorstellungen von Brüchen und operieren mit Ihnen. An Aufgabenbeispielen und Schülerlösungen der Jahrgangsstufen 4 bis 6 wird dargestellt, wie diese Vorstellungen ergründet und genutzt werden können bevor die systematische Behandlung der Bruchrechnung erfolgt. Es wird beispielhaft gezeigt, welche Möglichkeiten der Unterricht der Grundschule und der Sek I bieten, Vorstellungen von Brüchen zu entwickeln und welche Chancen sich daraus für die systematische Behandlung der Bruchrechnung ergeben können. Der Vortrag basiert auf einem Workshop, der im Rahmen einer Fortbildungsmaßnahme des DZLM für das Land Berlin entwickelt wurde.



 
Impressum · Kontaktadresse:
Veranstaltung: GDM 2017
Conference Software - ConfTool Pro 2.6.113+TC
© 2001 - 2017 by H. Weinreich, Hamburg, Germany