Veranstaltungsprogramm

Eine Übersicht aller Sessions/Sitzungen dieser Tagung.
Bitte wählen Sie einen Ort oder ein Datum aus, um nur die betreffenden Sitzungen anzuzeigen. Wählen Sie eine Sitzung aus, um zur Detailanzeige zu gelangen.

 
Präsentationen

Poster10: Frühkindliche Bildung und Grundschule
Zeit: 20.03.2018: 13:00-14:15 · Ort: Mensa, Foyer (T01)

Selbstevaluation und Selbsttraining der Lehrkompetenzen von Erzieherinnen und Erziehern hinsichtlich physischer Aktivitäten: SIA-ProD project - An innovative self-improvement approach for the professional development of early educators

Dr. Michael Glüer

Universität Bielefeld, Deutschland

Co-Autor_innen: D. Bergtold, A. Grammatikopoulos, V., Gregoriadis, A., Linardakis, M., Tsangaridou, N., Zachopoulou, E., Kouli, O., Trouli, K., Xeni, E., Catellani, N., Chitti, D., Stylianidou, F., Kroussorati, K., Vatou,

Das vorliegende Poster stellt die Konzeption und die ersten Ergebnisse eines derzeit laufenden europäischen Verbundprojekts (Deutschland, Griechenland, Italien, Zypern) vor, dessen Ziel die Förderung der Individualentwicklung von Erzieherinnen und Erzieher zur Förderung von physischen Aktivitäten von Kindern im Kindergarten ist: „SIA-ProD project - An innovative self-improvement approach for the professional development of early educators“ gefördert durch die Europäische Kommission [Projektnummer: 2016-1-EL01-KA201-023420]. Basierend auf dem Discret Choice Modeling Ansatz, eine Methode zur Ermittlung des tatsächlichen Lehrverhaltens, wurde ein Selbsteinschätzungsinstrument für Erzieherinnen und Erzieher entwickelt, mit dem diese ihr eigenes Lehrverhalten im Kita-Alltag einschätzen können. Ziel ist es in einem zweiten Schritt Trainingsmaterialien für Erzieherinnen und Erzieher zu entwickeln, die diese innerhalb der alltäglichen Arbeit selbständig verwenden können.

 
 
Impressum · Kontaktadresse:
Veranstaltung: DGfE-Kongress 2018
Conference Software - ConfTool Pro 2.6.117+TC
© 2001 - 2018 by Dr. H. Weinreich, Hamburg, Germany