Veranstaltungsprogramm

Eine Übersicht aller Sessions/Sitzungen dieser Tagung.
Bitte wählen Sie einen Ort oder ein Datum aus, um nur die betreffenden Sitzungen anzuzeigen. Wählen Sie eine Sitzung aus, um zur Detailanzeige zu gelangen.

Nach Thema filtern 
Nur Sitzungen am Veranstaltungsort 
 
 
Sitzungsübersicht
Ort: R14 R00 A04 Neues Audimax
1100 Plätze, Hörsaal
Fußgänger-Navigation für Smartphones
Datum: Montag, 19.03.2018
10:00
-
12:00
Eröffnung: Festliche Eröffnung
Ort: R14 R00 A04 Neues Audimax
Chair: Prof. Dr. Fabian Kessl, Universität Duisburg-Essen
Chair: Prof. Dr. Isabell van Ackeren, Universität Duisburg-Essen

Eröffnungsvortrag: Prof. Dr. Käte Meyer-Drawe: "Bewegungen: Viele Gemeinsamkeiten und noch mehr Unterschiede"

Datum: Dienstag, 20.03.2018
12:00
-
13:00
PV-I-03: Prof. Dr. Susanne Maurer: ‚Die Spur der Konflikte ...‘ - Zur Vielschichtigkeit der Bildungsprozesse im Kontext Sozialer Bewegungen
Ort: R14 R00 A04 Neues Audimax
Chair: Prof. Dr. Ingrid Miethe, Universität Giessen
14:15
-
15:45
MiB 1: Bildung und Erziehung in Mobilität, Podium I: Globale Mobilität und Bildung: Pädagogische Perspektiven im Kontext von Migration und Internationalem Life Style ["Mobile Akteure"]
Ort: R14 R00 A04 Neues Audimax
Chair: Prof. Dr. S. Karin Amos, Universität Tübingen

Gesprächspartner_innen

Dr. David Cairns, ISCTE-University Institute of Lisbon
Prof. Dr. Arnd-Michael Nohl, Helmut Schmidt Universität/Universität der Bundeswehr
Prof. Dr. Sarah Dryden Peterson, Harvard University
Prof. Dr. Gita Steiner-Khamsi, Columbia University

16:00
-
17:30
Öffentliches Podium II: Disziplin und Fachgesellschaft – verstrickt in pädagogische Gewaltverhältnisse?
Ort: R14 R00 A04 Neues Audimax
Chair: Prof. Dr. Christian JANSEN, Universität Trier

Gesprächsteilnehmer_innen

Prof. Dr. Sabine Andresen, Goethe-Universität Frankfurt am Main
Prof. Dr. Andreas Hoffmann-Ocon, Pädagogische Hochschule Zürich
Prof. Dr. Barbara Rendtorff, Universität Paderborn
Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Hans Thiersch, Universität Tübingen

Zentrale Fragen für das Podium:

  • Welche Art der Aufarbeitung benötigt die Erziehungswissenschaft (wissenschaftliche Form und Forschungsinhalte)?
  • Was bedeutet die Auseinandersetzung mit Fragen der disziplinären (auch: fachgesellschaftlichen) Verstrickung für die Erziehungswissenschaft in Forschung und Lehre?
18:00
-
20:00
MV: Mitgliederversammlung
Ort: R14 R00 A04 Neues Audimax
Alle Mitglieder der DGfE sind eingeladen, an der diesjährigen Mitgliederversammlung teilzunehmen. Nicht-Mitglieder können an dieser Veranstaltung nicht teilnehmen.

 
Impressum · Kontaktadresse:
Veranstaltung: DGfE-Kongress 2018
Conference Software - ConfTool Pro 2.6.125+TC
© 2001 - 2019 by Dr. H. Weinreich, Hamburg, Germany