Veranstaltungsprogramm

Eine Übersicht aller Sessions/Sitzungen dieser Tagung.
Bitte wählen Sie einen Ort oder ein Datum aus, um nur die betreffenden Sitzungen anzuzeigen. Wählen Sie eine Sitzung aus, um zur Detailanzeige zu gelangen.

Nach Thema filtern 
 
 
Sitzungsübersicht
Datum: Sonntag, 18.03.2018
12:30
-
19:00
Anmeldung 1: Vor-Ort-Registrierung/ Anmeldung
Ort: S04 Foyer
Aushändigung von Eintrittskarte, Namensschild, Anwesenheitsvermerk, Kongresstasche
14:00
-
18:00
WS01: Anwendung von IRT-Modellen in der erziehungswissenschaftlichen Forschung
Ort: S06 S01 A26
Chair: Dr. Christian Spoden, Friedrich-Schiller-Universität Jena
WS03: Rechnen mit Daten aus Längsschnitt-/Paneldaten
Ort: S05 T02 B16
Chair: Dr. Wolfgang Wagner, Universität Tübingen
WS04: Einführung in die Mehrebenenanalyse
Ort: S06 S01 B35
Chair: Dr. Carmen Köhler, DIPF
WS05: Quantitative Netzwerkanalysen
WS09: Dokumentarische Methode
Ort: S05 R03 H20
Chair: Prof. Dr. Carolin Rotter, Universität Duisburg-Essen
Chair: Christoph Bressler, Universität Duisburg-Essen
WS10: Diskursanalyse
Ort: S05 T02 B02
Chair: Prof. Dr. Antje Langer, Universität Paderborn
WS11: Konversationsanalyse
Ort: S05 T03 B94
Chair: Prof. Dr. Martina Richter, Universität Duisburg-Essen
WS12: Bildrekonstruktive Verfahren
Ort: S06 S04 B06
Chair: Prof. Dr. Jeanette Böhme, Universität Duisburg-Essen
WS13: Ethnographie und teilnehmende Beobachtung
Ort: S06 S00 B29
Chair: Prof. Dr. Anja Tervooren, Universität Duisburg-Essen
WS14: Biographieforschung und die Arbeit mit (auto)biographischen Materialien
Ort: S06 S01 A21
Chair: Prof. Dr. Bettina Dausien, Universität Wien
WS15: Qualitative Längsschnittstudien: Forschungsdesigns und Gegenstandskonzeptionen
Ort: S06 S01 A31
Chair: Prof. Dr. Sina-Mareen Köhler, RWTH Aachen
WS16: Gegenstandskonstruktionen und methodisches Vorgehen in der qualitativen Videoanalyse
Ort: S06 S00 B32
Chair: Prof. Dr. Kerstin Rabenstein, Georg-August-Universität Göttingen
WS17: Mixed Methods
Ort: S06 S00 B41
Chair: Dr. Doren Prinz, Universität Münster
WS18: Evaluation als erziehungswissenschaftlicher Forschungsansatz
Ort: S06 S01 B06
Chair: Prof. Dr. Karl Duesseldorff, Universität Duisburg-Essen
WS19: Publizieren in der Wissenschaft
Ort: S06 S03 B06
Chair: Barbara Budrich, Verlag Barbara Budrich
WS20: Wissenschaftliche Forschung an Schulen unter der EU-Datenschutz-Grundverordnung
Ort: S06 S01 B29
Chair: Dr. Kai-Uwe Loser, Universität Duisburg-Essen
WS21: Schreibprojekt Dissertation
Ort: S06 S01 B38
Chair: Dr. Ulrike Pospiech, Universität Duisburg-Essen
WS22: Promotion als Projekt managen – Ein Kompaktkurs für Promotionsanfänger*innen
Ort: S05 T05 B01
Chair: Prof. Dr. Svenja Mareike Kühn, Universität Koblenz-Landau
18:00
-
19:30
Öffentliches Podium I: Wer steuert die Bildung? Wer steuert die Schule?
Ort: Essener Rathaus, Ratssaal
Chair: Kate Maleike, Deutschlandfunk

Gesprächspartner*innen

Prof. Dr. Johannes Bellmann, Münster
Dr. Martina Diedrich, Hamburg
Prof. Dr. Katharina Maag Merki, Zürich
Prof. Dr. Marcelo Parreira do Amaral, Münster

 

Experte aus der Schulpraxis

Dirk Braun, Gesamtschuldirektor der Gesamtschule Höhscheid

20:00
-
22:00
BegrAb: Begrüßungsabend
Ort: Essener Rathaus, Foyer
Datum: Montag, 19.03.2018
8:30
-
16:00
Anmeldung 2: Vor-Ort-Registrierung/ Anmeldung
Ort: S04 Foyer
Aushändigung von Eintrittskarte, Namensschild, Anwesenheitsvermerk, Kongresstasche
9:20
-
9:50
Campuswalk: Musikalischer Wegweiser von der Anmeldung zur Eröffnungsveranstaltung
10:00
-
12:00
Eröffnung: Festliche Eröffnung
Ort: R14 R00 A04 Neues Audimax
Chair: Prof. Dr. Fabian Kessl, Universität Duisburg-Essen
Chair: Prof. Dr. Isabell van Ackeren, Universität Duisburg-Essen

Eröffnungsvortrag: Prof. Dr. Käte Meyer-Drawe: "Bewegungen: Viele Gemeinsamkeiten und noch mehr Unterschiede"

12:30
-
15:00
SY-I-01: (In)Visible Practices? Educational Strategies for Dealing with Migration and Post-Migration Movements at Theatre and School
Ort: S05 T02 B02
Chair: Prof. Dr. Christina Huf, Westfälische Wilhelms-Universität Münster
Chair: Prof. Dr. Birgit Althans, Leuphana Universität Lüneburg
SY-I-02: Frauenbewegungen, Bildung und Erziehung – Erträge und Problematiken
Ort: S05 T02 B16
Chair: Prof. Dr. Eva Breitenbach, EV. Hochschule RWL
Chair: Prof. Dr. Barbara Rendtorff, Universität Paderborn
SY-I-03: Bildung und Jugend in transnationalen sozialen Räumen
Ort: S06 S01 B38
Chair: Javier A. Carnicer, Wilhelmsuniversität Münster, Institut für Erziehungwissenschaft
Chair: Prof. Dr. Sara Fürstenau, Universität Hamburg
SY-I-04: Selves in (social) movement(s): (Re)Creating subjectivities within and across social movements
Ort: V15 R03 H93
Chair: Dr. Benjamin Bunk, Universität Erfurt
Chair: Prof. Dr. Susanne Maurer, Philipps-Universität Marburg
SY-I-05: Schulabsentismus und Drop-Out als Risiko individueller Bildungsdynamiken
Ort: S06 S01 B06
Chair: Dr. Imke Dunkake, Universität Wuppertal
SY-I-06: Bewegte Zeiten: Geschichte der Exklusion und Inklusion im Erziehungssystem
Ort: R12 R03 A69
Chair: Prof. Dr. Vera Moser, Humboldt-Universität zu Berlin, Institut für Rehabilitationswissenschaften
Chair: Prof. Dr. Patrick Bühler, Pädagogische Hochschule FHNW
SY-I-07: Bewegung in und zwischen den Bildungsorten Familie, Kita und Grundschule
Ort: T03 R03 D89
Chair: Jutta Sechtig, PH Weingarten
Chair: Prof. Dr. Susanna Roux, Pädagogische Hochschule Weingarten
SY-I-08: Bewegung und Widerstand - Digitale Transformation der Erwachsenenbildung
Ort: S06 S00 B32
Chair: Prof. Dr. Matthias Rohs, Technische Universität Kaiserslautern
Chair: Prof. Dr. Bernhard Schmidt-Hertha, Universität Tübingen
SY-I-09: Bewegungen erziehungswissenschaftlicher Wissensproduktion zwischen Wahrheit und Nützlichkeit
Ort: T03 R03 D75
Chair: Prof. Dr. Wolfgang Meseth, Philipps Universität Marburg
Chair: Prof. Dr. Ulrich Binder, Pädagogische Hochschule Ludwigsburg
Chair: Dr. Katharina Vogel, Georg-August-Universität Göttingen
SY-I-10: Bewegungen im Bildungsraum des Zweiten Bildungswegs – Kontinuitäten, (Ab)Brüche und Umwege
Ort: S05 T05 B01
Chair: Dr. Sascha Koch, Ruhr-Universität Bochum
Chair: Prof. Dr. Gabriele Bellenberg, Universität Bochum
Chair: Dr. Denise Demski, Ruhr-Universität Bochum
SY-I-11: Prozessorientierte Erfassung von Unterrichtsqualität in Lehr-Lern-Interaktionen
Ort: T03 R02 D82
Chair: Dr. Rico Hermkes, Goethe Universität Frankfurt/Main
SY-I-12: Zur Vernachlässigung der Nicht-/Bewegten. Bildungshistorische und bildungstheoretische An-Näherungen
Ort: R12 R03 A93
Chair: Dr. Veronika Magyar-Haas, Universität Zürich
Chair: Prof. Dr. Norbert Grube, Pädagogische Hochschule Zürich
SY-I-13: Bildungsaufstieg und Aufstiegsangst
Ort: T03 R04 C07
Chair: Prof. Dr. Margrit Stamm, Universität Fribourg / Swiss Education, Bern
SY-I-14: Bildungsprozesse von Erwachsenen im Kontext internationaler Migrationsbewegungen
Ort: T03 R02 D39
Chair: Prof. Dr. Halit Öztürk, Westfälische Wilhelms-Universität Münster
SY-I-15: Challenges for Mobile Learning: Ecologies, Mobilities, and Migration
Ort: S06 S04 B06
Chair: Prof. Dr. Ben Bachmair, UCL Institute of Educuation, University College London, University London
SY-I-16: Pädagogische Anthropologien der Bewegung
Ort: V15 R01 H76
Chair: Dr. Daniel Burghardt, Universität zu Köln
Chair: Dr. Juliane Noack Napoles, Universität Köln
Chair: Prof. Dr. Kristin Westphal, Universität Koblenz-Landau
Chair: Prof. Dr. Jörg Zirfas, Universität zu Köln
SY-I-17: Critical Diversity Literacy – Spannungslagen und Herausforderungen in internationalen Forschungskooperationen zum Thema Diversity
Ort: T03 R02 D26
Chair: Prof. Dr. Ulla Klingovsky, Pädagogische Hochschule FHNW
SY-I-18: Das Schulfach Erziehungswissenschaft in Bewegung. Institutionelle und curriculare Entwicklungen, fachdidaktische Diskurse und fachbezogene Forschungsansätze [...]
Ort: S06 S01 B29
Chair: Dr. Katharina Gather, Universität Paderborn
Chair: Dr. Alexander Martin, Universität Paderborn
SY-I-19: Transformation durch Offenheit und Digitalisierung: Perspektiven und Herausforderungen einer Open Education-Bewegung im Kontext formaler Bildungsprozesse
Ort: R12 R04 B21
Chair: Prof. Dr. Kerstin Mayrberger, Universität Hamburg
SY-I-20: Verkörperungen. Phänomenologische DoppelBewegungen zwischen erziehungswissenschaftlicher Theorie und leiblichen Praxen in pädagogischen Feldern
Ort: R12 R06 A69
Chair: Prof. Dr. Malte Brinkmann, Humboldt-Universität zu Berlin
SY-I-21: Inklusive Bildung in Schulen
Ort: S06 S00 B29
Chair: Detlef Fickermann, Institut für Bildungsmonitoring und Qualitätsentwicklung (IfBQ)
Chair: Prof. Dr. Karl Dieter Schuck, Universität Hamburg
SY-I-22: Dynamiken des Älterwerdens: Differente Zeitordnungen und (De-)Mobilisierungen des Selbst im Lebensverlauf
Ort: R12 R07 A69
Chair: Prof. Dr. Sina-Mareen Köhler, RWTH Aachen
Chair: Dr. Sebastian Schinkel, Universität Duisburg-Essen
SY-I-23: Dynamisierte Differenz(en) - Religiöse Positionierungen in pädagogischen Kontexten
Ort: R12 R04 B02
Chair: Prof. Dr. Isabell Diehm, Goethe-Universität Frankfurt am Main
Chair: Dr. Thomas Geier, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Chair: Dr. Patricia Stošić, Universität Frankfurt am Main
SY-I-24: Strukturelle Veränderungen der Lehrerbildung durch demographischen Wandel: Methodologische und empirische Analysen in transnationaler Perspektive
Ort: T03 R04 D10
Chair: Prof. Dr. Axel Gehrmann, TU Dresden / Zentrum für Lehrerbildung, Schul- und Berufsbildungsforschung (ZLSB)
Chair: Prof. Dr. Hermann Josef Abs, Universität Duisburg-Essen
SY-I-25: Grenzen markieren, Zugänge regulieren: (Erziehungs-)Wissenschaft als Objekt hegemonialer Kämpfe
Ort: S05 R03 H20
Chair: Prof. Dr. Markus Rieger-Ladich, Universität Tübingen
Chair: Dr. Iris Laner, Akademie der bildenden Künste Wien/Universität Tübingen
SY-I-26: Sozialpädagogische Disziplin in Bewegung
Ort: V15 R01 H61
Chair: Prof. Dr. Margret Dörr
Chair: Dr. Barbara Lochner, Universität Kassel
Chair: Prof. Dr. Martina Richter, Universität Duisburg-Essen
Chair: Prof. Dr. Kim-Patrick Sabla, Universität Vechta
Chair: Prof. Dr. Philipp Sandermann, Leuphana Universität Lüneburg
SY-I-27: Individuelle Bildungsprozesse im Kontext gesellschaftlicher Transformationen
Ort: V15 R03 H55
Chair: Prof. Dr. Thorsten Kosler, Pädagogsiche Hochschule Tirol
SY-I-28: Moving to Nowhere Land? (Un)Certainties in career and training pathways of the young generation
Ort: S06 S00 B41
Chair: Dr. Christian Schroeder, Universität Luxemburg
SY-I-29: Schwellenzeit(en) historischer Erziehungshilfe? Widerstandsbewegungen gegen anstaltsförmige Unterbringungsformen in Deutschland, Österreich und der Schweiz in den 1970er Jahren
Ort: T03 R01 C24
Chair: Flavia Guerrini, Universität Innsbruck
Chair: Dr. Ulrich Leitner, Universität Innsbruck
Chair: Prof. Dr. Michaela Ralser, Universität Innsbrucjk
SY-I-30: Migration: Museen in Bewegung
Ort: T03 R02 D81
Chair: Gila Kolb, Pädagogische Hochschule Bern
Chair: Tim Wolfgarten, Universität zu Köln
Chair: Sandra Vacca, DOMiD e.V.
SY-I-31: „Alter(n) in Bewegung“: Mobilitätsprozesse und die Ausbildung transnationaler Sorgeräume
Ort: S05 T03 B94
Chair: Prof. Dr. Cornelia Schweppe, Universität Mainz
TF01: „Bewegungen in die (Nicht)Zugehörigkeit“: Migration, Zuwanderung und Zusammenleben als pädagogische Kontexte
Ort: S06 S02 B06
Chair: Thorsten Hertel, Universität Duisburg-Essen

12:30 – Einleitung

12:35 – Das Kind als „Flüchtling“. Eine Chiffre zwischen Zwangs- und Meinungsmobilität und pädagogischer Normativität
Prof. Dr. Torsten Eckermann

13:20 – Ankommen und Zusammenleben in der ‚Fremde‘ – Geschlechterbezogene Erfahrungen der (Nicht-)Zugehörigkeiten
Dr. Sabine Klinger

14:05 – Bewegte Räume. Erziehungswissenschaftliche Perspektiven sozialräumlicher Prozesse neu Zugewanderter
Prof. Dr. Anselm Böhmer

TF02: Bewegungen der Professionalisierung und der Identitätsbildung von Pädagog*innen
Ort: S06 S03 B06
Chair: Dr. Anke B. Liegmann, Universität Duisburg-Essen

12:30 – Einleitung

12:35 – Der Blick in den Spiegel: Reflexive Bewegungen als Ausweis von Kompetenz und Professionalität
Dr. Anita Pachner

13:20 – Lehrkräfte zwischen kultureller Diversität und Alterität im Rahmen kulturerschließender Erkenntnisprozesse – Ergebnisse einer qualitativen Studie zu epistemologischen Überzeugungen von Lehrkräften geisteswissenschaftlicher Fächer
Caroline Rau

14:05 – Lernhabitus und Weiterbildung. Determinanten des Weiterbildungsverhaltens von Lehrerinnen und Lehrern
Dr. Frank Bernhard Behr

TF03: „Lernen in (der) Bewegung“: Schüleraustausch, Bildungsreisen, globale soziale Bewegung
Ort: S06 S01 A26
Chair: Dr. Esther Dominique Klein, Universität Duisburg-Essen

12:30 – Einleitung

12:35 – Internationale Bewegungen: Ziele, Konzepte und die Realisierung von Schüleraustausch und -praktika in Europa
Nadine Sonnenburg, Prof. Dr. Sabine Hornberg

13:20 – Narrative der Mobilität - Reisen für Bildung und Reisen für Europa
Sebastian Zick

14:05 – Globale soziale Bewegungen als Anlass für weltgesellschaftliches Lernen – empirisch reflektiert
Marina Wagener

TF04: Bildung unter spezifischen Bedingungen: Bewegungen der (Nicht-)Privilegierung (Elite, Segregation, Übergang)
Ort: S06 S00 A26
Chair: Dr. Nina Bremm, Universität Duisburg-Essen

12:30 – Einleitung

12:35 – Unterricht an Schulen in ungünstig segregierten Quartieren Christina Schöne

13:20 – Tradierung und Transformation – Herausforderungen von Internatsgymnasien als Orte der Elite(re)produktion
Dr. Anja Gibson

14:05 – Bildungsbewegungen in schulischen und außerschulischen Kontexten
Dr. Julia Lipkina

TF05: „Inklusionsbewegung(en)?“ Produktion schulischer Normalität
Ort: S06 S01 A21
Chair: Meike Wittfeld, Universität Duisburg Essen

12:30 – Einleitung

12:35 – Bewegungen des Sozialen im Unterricht? Potentiale und Grenzen schulischer Inklusion
Dr. Saskia Bender, Nils Rennebach

13:20 – Gymnasium in Bewegung? Eine diskursanalytische Studie zu Verschiebungen von Normalitätskonstruktionen
Marian Laubner

14:05 – Freundschaftsqualität von Schülerinnen und Schüler mit und ohne sonderpädagogischen Förderbedarf im Vergleich
Lisa Hoffmann, Mike Trauntschnig, Prof. Dr. Jürgen Wilbert, Prof. Dr. Susanne Schwab

TF06: „Erziehungswissenschaftliche Bewegungen“: Überlegungen zur Grundierung von Disziplin und Gegenstand (Bildung)
Ort: S06 S01 A31

12:30 – Einleitung

12:35 – Theorie in Bewegung – Disziplinäre Bestimmungsversuche im Looping
Dr. Sabine Krause

13:20 – Bildung – Angst – Mediengesellschaft. Reflexionen zur Veranlassung und Verhinderung potenzieller Bildungsprozesse durch latente Angstnarrative
Florian Dobmeier

14:05 – Das duale Verhältnis von Bildung und Nachhaltigkeit: normative Isolation oder progressive Pädagogik?
Thilo Joachim Ketschau

TF07: „Bewegung in der pädagogischen Beziehung“: Lern- und Bildungskonstellationen in Familie, Schule und Hochschule
Ort: S06 S01 A16
Chair: Dr. Kathrin Racherbäumer, Universität Duisburg-Essen

12:30 – Einleitung

12:35 – Sprach- und Fachlernen im naturwissenschaftlichen Unterricht der Sek. I
Dr. Anna Pineker-Fischer

13:20 – Basic care, play, teaching: Veränderungen in der Zeitverwendung von Familien mit Kindern unter 10 Jahren
Sabine Blaurock, Dr. Katharina Kluczniok, Prof. Dr. Hans-Günther Roßbach

14:05 – Den dritten Pädagogen mobilisieren. Einfluss der Digitalisierung auf Bildungsarchitekturen
Dr. Katja Ninnemann

TF08: Soziale und politische Bewegungen als Kontext von Bildung und Subjektivierung
Ort: S06 S01 B35
Chair: Dr. Jana Trumann, Universität Duisburg-Essen

12:30 – Einleitung

12:35 – Selbst-Bildungen durch Aktivismus – Skizzen einer Theorie der Subjektivierung in sozialen Bewegungen
Steffen Hamborg

13:10 – Suchbewegungen im Spannungsfeld von Pädagogik und Politik: Empirische Annäherungen an pädagogische Interaktionen in der außerschulischen Mädchenarbeit
Dr. Stephanie Welser

14:05 – „Bewegte Bildungsorganisationen“ der Erwachsenenbildung: Eine empirische Reanalyse
Prof. Dr. Julia Franz

     
15:30
-
17:30
AH01: Hass bewegt: Hate Speech - erziehungswissenschaftliche Perspektiven auf ein aktuelles Phänomen
Ort: T03 R04 C07
Chair: Dr. Sebastian Wachs, Universität Potsdam
Chair: Wilfried Schubarth, Uni Potsdam
AH02: Populistische Zeiten & politisierte Pädagogik? Aktuelle Perspektiven auf sozialistische Pädagogiken
Ort: S06 S01 B06
Chair: Robert Pfützner, Universität Hildesheim
Chair: Sebastian Engelmann, Universität Tübingen
Chair: Stephan Geuenich, LMU München
AH03: Akademisierung der Kindertageseinrichtung? Ein Arbeitsfeld in Bewegung
Ort: T03 R02 D26
Chair: Dr. Thilo Schmidt, Universität Koblenz-Landau
Chair: Prof. Dr. Wilfried Smidt, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck
AH04: Digitalisierung - Institutionen - Subjekte: Kritische Betrachtungen der digitalen Transformation
Ort: V15 R01 H76
Chair: Prof. Dr. Patrick Bettinger, Universität zu Köln
Chair: Valentin Dander, Hochschule Niederrhein
Chair: Estella Hebert, Goethe-Universität Frankfurt
Chair: Christian Leineweber, FernUniversität in Hagen
Chair: Dr. Klaus Rummler, Pädagogische Hochschule Zürich
AH05: Methodologische Herausforderungen einer Forschung zu Bildungswegen von Geflüchteten
Ort: R12 R04 B21
Chair: Prof. Dr. Christine Riegel, Pädagogische Hochschule Freiburg
Chair: Prof. Dr. Bettina Fritzsche, PH Freiburg
AH06: Datafication of Education: Emerging issues for research, politics and practice
Ort: V15 R03 H55
Chair: Sieglinde Jornitz, DIPF
Chair: Prof. Dr. Felicitas Macgilchrist, GEI
AH07: Inklusion bewegt die Erziehungswissenschaft?!
Ort: V15 R03 H93
Chair: Prof. Dr. Jürgen Budde, Europa-Universität Flensburg
Chair: Dr. Monika Wagner-Willi, PH FHNW
AH08: Offenes Wissenschaftsgespräch: Gegen Bewegungen – Heteronormativitätskritische Bildung im Zentrum gesellschaftlicher Transformationsprozesse? 4 Thesen über LGBTIQ*-Themen in der Lehrer*innenbildung
Ort: S06 S01 B29
Chair: Dr. Martin-Klemens Ketelhut, Universität Heidelberg
AH09: “Gestatten? Übergangsforschung!” – Speed Dating
Ort: S06 S01 B38
Chair: Deborah Nägler, Universität Tübingen
Chair: Noreen Eberle, Institut für Erziehungswissenschaft
Chair: Tabea Freutel, Universität Tübingen
Chair: Anna Cornelia Reinhardt, Universität Tübingen
Chair: Nils Klevermann, Universität Tübingen
AH10: Sozialpädagogische Qualifikationen in Bewegung. Ein politisches Forum zum Thema staatliche Anerkennung
Ort: S05 T05 B01
Chair: Mischa Engelbracht, TU Dresden
Chair: Prof. Dr. Petra Bauer, Universität Tübingen
Chair: Prof. Johanna Mierendorff, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Chair: Lutz Peters, Universität Hamburg
Chair: Prof. Dr. Martina Richter, Universität Duisburg-Essen
AH11: Herausforderungen und Chancen von Augmented Reality-basierten Lernwerkzeugen
Ort: T03 R04 D10
Chair: Dr. Heinrich Söbke, Bauhaus-Universität Weimar
Chair: Steffi Zander, Bauhaus-Universität Weimar
Chair: Dr. Raphael Zender, Universität Potsdam
Chair: Matthias Weise, Universität Potsdam
AH12: Organisationen bewegen die Pädagogik - Dem organisationspädagogischen Proprium auf der Spur
Ort: V15 R01 H61
Chair: Prof. Dr. Susanne Maria Weber, Universität Marburg
Chair: Julia Elven, Philipps-Universität Marburg
AH13: “Give Me a Gun and I Will Make All Buildings Move” | Educational Spaces in Motion
Ort: T03 R03 D26
Chair: Eva Katharina Zepp, Zeppelin Universität
Chair: Tom Bellfield, University of Cambridge
AH14: Fachinformation in Bewegung – Offenheit, Vernetzung und Partizipation
Ort: S06 S00 B32
Chair: Dr. Christoph Schindler, Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
AH15: Which priorities? Whose priorities? Refugees between Education and Workplace Integration - International Perspectives
Ort: S06 S00 B41
Chair: Thomas Geisen, Hochschule für Soziale Arbeit der Fachhochschule Nordwestschweiz
Chair: Pat Cox, University of Central Lancashire
Chair: Prof. Dr. Schahrzad Farrokhzad, Technische Hochschule Köln
AH16: Movements towards De-institutionalizing Education – Controversial Observations and Cross-cultural Experiences
Ort: S06 S00 A21
Chair: Prof. Dr. Gabriele Molzberger, Universität Wuppertal
Diskussion 2: Zur Kontroverse um die Aberkennung des Ernst-Christian-Trapp-Preises von Hartmut von Hentig
Ort: R12 S00 H12 Glaspavillon
Chair: Prof. Dr. Helga Kelle, Universität Bielefeld
Chair: Prof. Dr. Jutta Wiesemann, Universität Siegen
Diskussion1: Die aktuelle Lage der Methodenausbildung in Erziehungswissenschaft und Bildungsforschung
Ort: T03 R02 D39
Chair: Prof. Dr. Ingrid Miethe, Universität Giessen
FF01: Akteure in Bewegung – Bewegungen im Raum. Praxeologisch-ethnographische Perspektiven. Analysen der Bedeutung von Agency in (pädagogischen) Räumen?
Ort: S06 S01 A16
Chair: Prof. Dr. Bettina Fritzsche, PH Freiburg
FF02: Äußerungen von Akteur*innen als Materialsorte in Diskursanalysen
Ort: R12 R03 A69
Chair: Prof. Dr. Susann Fegter, TU Berlin
Chair: Prof. Dr. Kim-Patrick Sabla, Universität Vechta
FF03: Begrifflichkeit und methodische Anlage der empirisch-rekonstruktiven Erziehungsforschung
Ort: S06 S01 A21
Chair: Prof. Dr. Arnd-Michael Nohl, Helmut Schmidt Universität
FF04: Berufswahlmotivation revisited – Veränderungen im Verlauf schulpraktischer Aufenthalte im Lehramtsstudium?
Ort: S05 T03 B94
Chair: Dr. Raphaela Porsch, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
FF05: Bewegung im System?! Zum Verhältnis von Schulaufsicht und Schulleitungen in der Schulentwicklung
Ort: R12 R04 B02
Chair: Dr. Esther Dominique Klein, Universität Duisburg-Essen
Chair: Dr. Nina Bremm, Universität Duisburg-Essen
FF06: BEWEGUNGundRAUM
Ort: T03 R01 D70
Chair: Dominique Matthes, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Chair: Simone Kosica, Uni Koblenz-Landau, Campus Koblenz
Chair: Johanna Leicht, Universität Leipzig
FF07: Die unterschätzte Norm: Jahrgangsklassen und ihre Reformen in Geschichte und Gegenwart
Ort: R12 R04 B11
Chair: Fanny Isensee, Humboldt-Universität zu Berlin
Chair: Daniel Töpper, Humboldt Universität zu Berlin
FF08: Digitale Medien als pädagogische Unterstützung zur Inklusion geflüchteter Menschen. Herausforderungen und Chancen für die Medienbildung
Ort: T03 R03 D89
Chair: Prof. Dr. Anna-Maria Kamin, Universität Bielefeld
Chair: Prof. Dr. Henrike Friedrichs-Liesenkoetter, Leuphana Universität Lüneburg
Chair: Dr. Sonja Kröger, Universität zu Köln
FF09: Digitales Spiel und Bewegung: eSport als Jugendkultur
Ort: R12 R07 A69
Chair: Prof. Dr. Angela Tillmann, TH Köln
Chair: Prof. Dr. Ivo Züchner, Philipps Universität Marburg
FF10: Doing Transitions – Bildung und Bewegung an Übergängen in Jugend und Erwachsenenalter
Ort: S06 S01 A26
Chair: Dr. Anna Wanka, Goethe-University Frankfurt
FF11: Emanzipatorische Bewegungen in der Schule – Interdisziplinäre Forschung zu aktuellen Bildungsansätzen
Ort: S06 S03 B06
Chair: Swantje Weis, Universität Duisburg-Essen
Chair: Claudia Scharf, Universität Duisburg-Essen
FF12: Erziehungswissenschaft im Hochschulreformprozess – Disziplinäre Orientierungen und curriculare Veränderungen bei der Gestaltung erziehungswissenschaftlicher Studiengänge
Ort: R09 S02 B10
Chair: Prof. Dr. Cathleen Grunert, FernUniversität Hagen
Chair: Prof. Dr. Klaus-Peter Horn, Georg-August-Universität Göttingen
FF13: Inwieweit bringt das Inklusionsgebot Bewegung in die Schul- und Unterrichtsentwicklung an Sekundarstufenschulen?
Ort: S06 S04 B06
Chair: Prof. Dr. Thomas Häcker, Univeristät Rostock
Chair: Maik Walm, Universität Rostock
FF14: Pädagogik in bewegten Zeiten – Die Kinderladenbewegung als »gesellschaftliches Großexperiment«
Ort: T03 R02 D81
Chair: Prof. Dr. Karin Bock, TU Dresden
Chair: Dr. Nina Göddertz, TU Dortmund
Chair: Dr. Miriam Mauritz, Goethe-Universität Frankfurt
FF15: Qualitative Längsschnittforschung – Methodische und Methodologische Überlegungen
Ort: T03 R01 C24
Chair: Jasmin Lüdemann, Zentrum für Schul- und Bildungsforschung
FF16: Quo Vadis Inklusion? Schulische Umsetzung von Inklusion und mögliche Erklärungsmuster
Ort: S06 S00 A26
Chair: Prof. Dr. Vera Moser, Humboldt-Universität zu Berlin, Institut für Rehabilitationswissenschaften
Chair: Anne Piezunka, Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung
FF17: Reflexion inklusive?! Anfragen an eine differenzsensible Lehrer_innenbildung
Ort: T03 R02 D82
Chair: Anne Schröter, TU Dortmund
Chair: Gülsen Sevdiren, TU Dortmund
Chair: Melanie Radhoff, TU Dortmund
FF18: Rekonstruktive Inklusionsforschung in Schule und Unterricht. Methodologische Überlegungen und empirische Befunde
Ort: S06 S01 B35
Chair: Prof. Dr. Petra Herzmann, Universität zu Köln
FF19: Routes to inclusion: Bildungssystem im Wandel - Inklusive Modellregionen in Österreich
Ort: T03 R03 D75
Chair: Prof. Dr. Andrea Holzinger, Pädagogische Hochschule Steiermark
FF20: Studienprojekte als Professionalisierungsgelegenheiten im Praxissemester in NRW. Empirische Perspektiven auf das Forschende Lernen
Ort: S06 S02 B06
Chair: Prof. Dr. Petra Herzmann, Universität zu Köln
FF21: Theoriebildung, Forschung und Praxis an den Grenzen der (Un-)Beweglichkeit
Ort: R12 R03 A93
Chair: Stefan Schäfer, TH Köln
Chair: Marcela Cano, TH Köln
FF22: Universität unter Bedingungen von Differenz. Ethnografische Einblicke in machtvolle Wissensproduktion und Ungleichheitsreproduktion
Ort: R09 S02 B18
Chair: Dr. Yalız Akbaba, Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Chair: Prof. Dr. Melanie Kuhn, PH Heidelberg
FF23: Unterschiedliche Welten der Meritokratie? Gerechtigkeit und Leistungsbeurteilung in Deutschland, Schweden und England
Ort: R12 R06 A69
Chair: Prof. Dr. Florian Waldow, Humboldt-Universität zu Berlin
FF24: Utopische Bewegungen - Imaginäre und performative Grundlagen von Bildung
Ort: S05 T02 B16
Chair: Dr. Nino Ferrin, Freie Universität Berlin
Chair: Prof. Dr. Christoph Wulf, Freie Universität Berlin
Chair: Prof. Dr. Ruprecht Mattig, TU Dortmund
FF25: Wie kam die Bildung in die Krippe? Zur gesellschaftlichen Wahrnehmung früher institutioneller Kinderbetreuung in der Bundesrepublik zwischen 1970 und heute
Ort: S05 T02 B02
Chair: Felix Berth, Deutsches Jugendinstitut
Chair: Mariana Grgic, Deutsches Jugendinstitut
FF26: Zur empirischen Erfassung und Analyse von Lernprozessen in der Heimerziehung
Ort: S06 S01 A31
Chair: Prof. Dr. Maren Zeller, Universität Trier
Chair: Prof. Dr. Vicki Täubig, Universität Siegen
FF27: Zwischen Einbezug und Ausschluss der ‚Anderen’. Pädagogische Spannungsverhältnisse im Kontext rassistischer und ökonomistischer Diskurse
Ort: S05 R03 H20
Chair: Ellen Kollender, Helmut-Schmidt-Universität Hamburg
Chair: Veronika Kourabas, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Info1: UNESCO: Das Gemeinsame Erbe der Welt als Bildungs-und Zukunftsaufgabe
Ort: S06 S00 B29
Chair: Prof. Dr. Christoph Wulf, Freie Universität Berlin
Info2: DFG & BMBF
Ort: R14 R02 B07

15:30 – 16:30  DFG-Förderung in der Erziehungswissenschaft und Bildungsforschung: Aktuelle Informationen zu Förderprogrammen, Antragstellung und Begutachtungs- und Entscheidungsverfahren
Dr. Annabell Zentarra, DFG

16:30 – 17:30  Förderung der Bildungsforschung durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
Dr. Thomas Ebers, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR) Projektträger | Bereich Bildung, Gender

Info3: Datenreport Erziehungswissenschaft 2020 – Ein Blick in die Redaktion
Ort: S06 S00 A40
Chair: Prof. Dr. Hermann Josef Abs, Universität Duisburg-Essen
18:00
-
18:30
Sek04: Sektionssitzung 04 - Empirische Bildungsforschung
Ort: S06 S01 B29
18:00
-
19:00
Sek02Komm01: Kommissionssitzung Bildungs- und Erziehungsphilosophie
Ort: S06 S00 B29
Sek02Komm02: Kommissionssitzung Qualitative Bildungs- und Biographieforschung
Ort: S06 S04 B06
Sek02Komm04: Kommissionssitzung Wissenschaftsforschung
Ort: S06 S01 B35
Sek03Komm01: Kommissionssitzung Vergleichende und Internationale Erziehungswissenschaft
Ort: S06 S00 B32
Sek03Komm02: Kommissionssitzung Interkulturelle Bildung
Ort: S06 S01 B06
Sek03Komm03: Kommissionssitzung Bildung für nachhaltige Entwicklung
Ort: S06 S01 A31
Sek05Komm01: Kommissionssitzung Schulforschung und Didaktik
Ort: R12 S00 H12 Glaspavillon
Sek05Komm02: Kommissionssitzung Professionsforschung und Lehrerbildung
Ort: R12 R04 B21
Sek05Komm03: Kommissionssitzung Grundschulforschung und Pädagogik der Primarstufe
Ort: R12 R03 A69
     
18:00
-
20:00
Sek01: Sektionssitzung 01 - Historische Bildungsforschung
Ort: S05 R03 H20
Sek06: Sektionssitzung 06 - Sonderpädagogik
Ort: S05 T05 B01
Sek07: Sektionssitzung 07 - Berufs- und Wirtschaftspädagogik
Ort: V15 R03 H93
Sek08Komm01: Kommissionssitzung Sozialpädagogik
Ort: S04 T01 A02
Sek08Komm02: Kommissionssitzung Pädagogik der frühen Kindheit
Ort: V15 R01 H61
Sek09: Sektionssitzung 09 - Erwachsenenbildung
Ort: S06 S00 B41
Sek10Komm01: Kommissionssitzung Pädagogische Freizeitforschung
Ort: S06 S01 A26
Sek10Komm02: Kommissionssitzung Sportpädagogik
Ort: S06 S02 B06
Sek11: Sektionssitzung 11 - Frauen- und Geschlechterforschung in der Erziehungswissenschaft
Ort: T03 R02 D81
Sek12: Sektionssitzung 12 - Medienpädagogik
Ort: T03 R02 D39
Sek13: Sektionssitzung 13 - Differentielle Erziehungs- und Bildungsforschung
Ort: S06 S01 A21
 
18:30
-
20:00
Sek04Komm01: Kommissionssitzung Arbeitsgruppe Empirische Pädagogische Forschung
Ort: S06 S01 B29
Sek04Komm02: Kommissionsitzung Bildungsorganisation, Bildungsplanung, Bildungsrecht
Ort: S06 S01 A16
19:00
-
20:00
Sek02: Sektionssitzung 02 - Allgemeine Erziehungswissenschaft
Ort: S06 S00 B29
Sek03: Sektionssitzung 03 – Interkulturelle und International Vergleichende Erziehungswissenschaft
Ort: S06 S00 B32
Sek05: Sektionssitzung 05 - Schulpädagogik
Ort: R12 S00 H12 Glaspavillon
20:30 GEW: GEW-Abend
Ort: Colosseum Theater
Datum: Dienstag, 20.03.2018
9:00
-
11:30
AG-I-01: Moving towards a profession? International perspectives on the role of (para)professional assistance in inclusive education between autonomy and dependency
Ort: R09 S02 B10
Chair: Prof. Dr. Andreas Köpfer, Pädagogische Hochschule Freiburg
Chair: Prof. Dr. Bettina Fritzsche, PH Freiburg
AG-I-02: Soziale Innovationen im Bildungsbereich
Ort: S05 T05 B01
Chair: Prof. Dr. Nina Kolleck, Freie Universität Berlin
Chair: Dr. Sabrina Kulin, Leuphana Universität Lüneburg
Chair: Prof. Dr. Inga Truschkat, Universität Hildesheim
AG-I-03: Weltgesellschaftliche Transformation als global-pädagogische Bewegung – Globales Lernen als Global Citizenship Education
Ort: R12 R03 A69
Chair: Prof. Dr. Gregor Lang-Wojtasik, PH Weingarten
AG-I-04: Kinderzeichnungen in internationaler Perspektive – Bewegungen zwischen Grenzen und Potenzialen eines methodischen Zugangs zu kindlichen Lebenswelten
Ort: S06 S01 B35
Chair: Dr. Melanie Kubandt, Universität Vechta
Chair: Dr. Mirja Kekeritz, DAAD Postdoc-Stipendiatin
AG-I-05: BiSS Sprache gelingt - Ergebnisse aus Entwicklungs- und Evaluationsprojekten des Elementar- und Primarbereichs im Rahmen des Forschungs- und Entwicklungsprogramms Bildung in Sprache und Schrift (BiSS)
Ort: S06 S01 B06
Chair: Prof. Dr. Katja Koch, TU Braunschweig
Chair: Prof. Dr. Diemut Kucharz, Goethe Universität Frankfurt
AG-I-06: Agency in Konstellationen des Übergangs
Ort: S05 T02 B16
Chair: Prof. Dr. Ulla Peters, Universität Luxembourg
Chair: Marei Lunz, Universität Luxembourg
Chair: Sabrina Göbel, Universität Luxembourg
Chair: Anna-Marie Herdtle, Universität Luxembourg
AG-I-07: Aktuelle Herausforderungen der Digitalisierung für Prozesse informeller Bildung
Ort: T03 R03 D89
Chair: Stefan Iske, Otto-von-Guericke Universität Magdeburg
AG-I-08: Kinder (re-)produzieren Bildungsungleichheit? Annäherungen an eine vernachlässigte Akteursgruppe aus transdisziplinärer und multimethodischer Perspektive
Ort: S05 R03 H20
Chair: Dr. Frederick de Moll, Goethe-Universität Frankfurt am Main
Chair: Laura B. Kayser, Goethe-Universität Frankfurt
AG-I-09: Bewegendes Studium im „digitalen Zeitalter“: Studieren zwischen Eigensinn und Unbestimmtheit
Ort: S06 S03 B06
Chair: Prof. Dr. Mandy Schiefner-Rohs, TU Kaiserslautern
Chair: Prof. Dr. Sandra Hofhues, Universität zu Köln
Chair: Prof. Dr. Sandra Aßmann, Ruhr-Universität Bochum
Chair: Prof. Dr. Taiga Brahm, Eberhard Karls Universität Tübingen
AG-I-11: Bewegungen in der Einstellung kritischer Migrations- und Bildungsforschung: Als Mobilität im Raum und als Verschiebung von Subjekt-Ordnungsrelationen
Ort: V15 R03 H55
Chair: Daniel Krenz-Dewe, Universität Oldenburg
Chair: Manuel Peters, BTU Cottbus
Chair: Jan Wolter, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
AG-I-12: Bewegungen in der Lehrkräfteausbildung – Potentiale und Herausforderungen disziplinübergreifender Kooperation im Kontext von Lehr-Lern-Laboren
Ort: T03 R02 D39
Chair: Prof. Dr. Marius Harring, Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Chair: Dr. Lena Groß-Mlynek, Johannes Gutenberg-Universität Mainz
AG-I-13: Bildung und Lernen in der zweiten Lebenshälfte
Ort: T03 R02 D26
Chair: Prof. Dr. Katrin Kaufmann, Freie Universität Berlin
Chair: Dr. Sarah Widany, Deutsches Institut für Erwachsenenbildung
Chair: Madlain Hoffmann, Freie Universität Berlin
Chair: Dr. Maja Wiest, Freie Universität Berlin
AG-I-14: Weiterbildung als Motor für den Erhalt von Professionalität? Potentiale und Grenzen von Weiterbildung am Beispiel der frühkindlichen Bildung
Ort: V15 R03 H93
Chair: Dr. Christina Buschle, Deutsches Jugendinstitut e.V.
Chair: Prof. Dr. Tina Friederich, Katholische Stiftungshochschule München
AG-I-15: Bildungswege in und aus der stationären Jugendhilfe
Ort: R12 R06 A69
Chair: Prof. Dr. Stephan Sting, Universität Klagenfurt
AG-I-16: Datenbasierte Wissenschaftsforschung: Zur Kartierung medienpädagogischer Bewegungen
Ort: T03 R01 C24
Chair: Prof. Dr. Michael Kerres, Universität Duisburg-Essen
Chair: Prof. Dr. Olaf Zawacki-Richter, Universität Oldenburg
Chair: Prof. Dr. Theo Hug, Universität Innsbruck
AG-I-17: Definitionen zwischen Problemlösung und Problemerzeugung
Ort: S06 S04 B06
Chair: Dr. Christian Nerowski, Universität Bamberg
Chair: Dr. Stefan Müller, Justus-Liebig-Universität Gießen
AG-I-18: Was bewegt den Nachwuchs? Ausstiegsprozesse im akademischen Kontext
Ort: V15 R01 H61
Chair: Dr. Svea Korff, Stiftung Universität Hildesheim
AG-I-19: Diskursive Bewegungen als Referenzrahmen für organisationales und professionelles Handeln in der Erwachsenenbildung
Ort: V15 R01 H76
Chair: Dr. Yesim Kasap Cetingök, Universität Heidelberg
AG-I-20: The Narrative of Major Shifts in Child Well-being Research
Ort: R12 R04 B21
Chair: Prof. Dr. Susann Fegter, TU Berlin
Chair: Prof. Dr. Christine Hunner-Kreisel, Universität Vechta
AG-I-21: Forschungen zum Habitus von Lehrpersonen: Professionstheoretische und methodologische Perspektiven
Ort: R12 R03 A93
Chair: Prof. Dr. Carolin Rotter, Universität Duisburg-Essen
Chair: Christoph Bressler, Universität Duisburg-Essen
AG-I-22: Führungskräfteentwicklung in der Lehrer*innenbildung
Ort: S06 S02 B06
Chair: Prof. Dr. Katja Kansteiner, Pädagogische Hochschule Weingarten
Chair: Prof. Dr. Pierre Tulowitzki, Pädagogische Hochschule Ludwigsburg
AG-I-23: Identität zwischen Organisation und Biografie. Identitätskonstruktionen in exklusiven Bildungseinrichtungen
Ort: T03 R02 D81
Chair: Dr. Ulrike Deppe, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Chair: Dr. Catharina I. Keßler, Georg-August-Universität Göttingen
Chair: Dr. Roland Bloch, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Chair: Dr. Anne Schippling, Centre for Research and Studies in Sociology (CIES-IUL)
AG-I-24: In Bewegung: Sozialisation und Erziehung in Zeiten tiefgreifender Mediatisierung
Ort: S06 S01 B29
Chair: Prof. Dr. Rudolf Kammerl, FAU Erlangen-Nürnberg
Chair: Dr. Claudia Lampert, Hans-Bredow-Institut
Chair: Marcel Rechlitz, Hans-Bredow-Institut
AG-I-25: Inklusion und Exklusion im Fachunterricht – dynamische Relationen in Schulformen der Sekundarstufe 1
Ort: S05 T03 B94
Chair: Prof. Dr. Tanja Sturm, Westfälische Wilhelms-Universität Münster
Chair: Dr. Monika Wagner-Willi, PH FHNW
AG-I-26: Inklusive Kindheiten in exklusiven Strukturen
Ort: R12 R04 B11
Chair: Dr. Donja Amirpur, TH Köln
Chair: Prof. Dr. Andrea Platte, TH Köln
AG-I-27: Diskriminierungskritik in Szenen
Ort: T03 R02 D82
Chair: Tim Böder, Universität Duisburg-Essen
Chair: Prof. Dr. Nicolle Pfaff, UDE
AG-I-28: Die Medialisierung von Unterricht und ihre Bedeutung für die kasuistische Lehrer*innenbildung
Ort: T03 R03 D75
Chair: Prof. Dr. Petra Herzmann, Universität zu Köln
Chair: Prof. Dr. Matthias Proske, Universität zu Köln
AG-I-29: Umkämpfte Sexualität – Sexualpädagogik im Spannungsfeld von Emanzipation und Reaktion
Ort: S06 S00 B32
Chair: Prof. Dr. Alexandra Klein, Goethe-Universität Frankfurt
AG-I-30: Körper in Bewegung. Interaktionsprozesse zwischen Leib und Symbol in inklusiver Pädagogik
Ort: R12 R07 A69
Chair: Prof. Dr. Cornelie Dietrich, Leuphana Universität Lüneburg
AG-I-31: Pädagogik und soziale Bewegung. Pädagogik als Praxis und Gegenstand von Kritik von Bewegungen im Spannungsfeld von Reproduktion und Protest
Ort: S06 S01 B38
Chair: Dr. Martin-Klemens Ketelhut, Universität Heidelberg
Chair: Dr. Cristina Alarcón, Humboldt Universität Berlin
Chair: Dr. Benjamin Bunk, Universität Erfurt
AG-I-32: Normalitäten in Bewegung – Aushandlungsprozesse in und zu Familie in hegemonialen Verhältnissen
Ort: R09 S02 B18
Chair: Prof. Dr. Christine Riegel, Pädagogische Hochschule Freiburg
Chair: Halil Can, Alice Salomon Hochschule Berlin
Chair: Prof. Dr. Asiye Kaya, Hochschule Mittweida
Chair: Angela Rein, Hochschule für Soziale Arbeit (FHNW)
Chair: Prof. Dr. Anne-Christin Schondelmayer, Universität Koblenz- Landau
AG-I-33: Schulkultur und Anerkennung. Transformationsprozesse unter Bedingungen von Differenz
Ort: S05 T02 B02
Chair: Prof. Dr. Merle Hummrich, Universität Flensburg
Chair: Prof. Dr. Anna Moldenhauer, Humboldt-Universität zu Berlin
AG-I-34: Pädagogische Professionen in Bewegung. Neue (?) Formen der Handlungskoordination an inklusiven Ganztagsschulen
Ort: T03 R01 D70
Chair: Prof. Dr. Katharina Kunze, Universität Göttingen
AG-I-35: Personalentwicklung in der Kinder- und Jugendhilfe
Ort: S06 S00 B41
Chair: Dr. Kristina Geiger, Deutsches Jugendinstitut
AG-I-36: Populismus, Protest – und politische Bildung. Soziale Bewegung(en) in Spannungsfeldern von Affekt, Rationalität und Praktiken der Kritik im öffentlichen Raum
Ort: T03 R04 D10
Chair: Dr. Sabrina Schenk, Goethe-Universität Frankfurt
Chair: Prof. Dr. Ralf Mayer, Universität Kassel
Chair: Dr. Britta Hoffarth, Goethe-Universität Frankfurt
AG-I-37: Transformationsperspektiven auf die Professionsentwicklung in der Erwachsenenbildung/Weiterbildung
Ort: T03 R04 C07
Chair: Prof. Dr. Regina Egetenmeyer, Julius-Maximilians Universität Würzburg
AG-II-11: Kinder in neuen Relationen zwischen privaten und öffentlichen Bildungsakteur_innen
Ort: R12 R04 B02
Chair: Prof. Dr. Marc Schulz, TH Köln
Chair: Dr. Dominik Krinninger, Universität zu Köln
         
12:00
-
13:00
PV-I-01: Prof. Dr. Christiane Thompson: ‚Science not Silence‘. Die Öffentlichkeit der Universität an ihren Grenzen
Ort: S04 T01 A01 Altes Audimax
Chair: Prof. Dr. Hans-Christoph Koller, Universität Hamburg
PV-I-02: Prof. Dr. Hazel Bryan: Education in an Age of Extremism: the challenges for policy, professionalism and practice
Ort: R14 R02 B07
Chair: Prof. Dr. Hermann Josef Abs, Universität Duisburg-Essen
WERA invited keynote lecture
PV-I-03: Prof. Dr. Susanne Maurer: ‚Die Spur der Konflikte ...‘ - Zur Vielschichtigkeit der Bildungsprozesse im Kontext Sozialer Bewegungen
Ort: R14 R00 A04 Neues Audimax
Chair: Prof. Dr. Ingrid Miethe, Universität Giessen
PV-I-04: Prof. Dr. Manuela Pietraß: Bildung in Bewegung. Neue Lernpotenziale digitaler Medien
Ort: S04 T01 A02
Chair: Prof. Dr. Burkhard Schäffer, Universität der Bundeswehr München
PV-I-05: Prof. Dr. Erin Gerlach & Prof. Dr. André Gogoll: Bewegung, Sport und Lernen – zwischen pädagogischem Wunsch und empirischer Wirklichkeit
Ort: S07 S00 D07
Chair: Prof. Dr. Tina Hascher, Universität Bern
 
13:00
-
14:00
ZfE-Jubiläum: Agenda- und Standardsetzung durch eine Zeitschrift in der Erziehungswissenschaft
Ort: S04 T01 A02
Chair: Prof. Dr. Ingrid Gogolin, Universität Hamburg
13:00
-
14:15
Poster01: Schulentwicklung
Ort: Mensa, Foyer (T01)
Poster02: Soziale Arbeit und Sorge
Ort: Mensa, Foyer (T01)
Poster03: Inklusion
Ort: Mensa, Foyer (T01)
Poster04: Hochschul- und Erwachsenenbildung
Ort: Mensa, Foyer (T01)
Poster05: Digitalisierung
Ort: Mensa, Foyer (T01)
Poster06: Migration und Flucht
Ort: Mensa, Foyer (T01)
Poster07: Biografie, Identität, Epistemologie
Ort: Mensa, Foyer (T01)
Poster08: Schulisches Lernen
Ort: Mensa, Foyer (T01)
Poster09: Professionalität und Professionalisierung von Lehrkräften
Ort: Mensa, Foyer (T01)
Poster10: Frühkindliche Bildung und Grundschule
Ort: Mensa, Foyer (T01)
   
14:15
-
15:45
MiB 1: Bildung und Erziehung in Mobilität, Podium I: Globale Mobilität und Bildung: Pädagogische Perspektiven im Kontext von Migration und Internationalem Life Style ["Mobile Akteure"]
Ort: R14 R00 A04 Neues Audimax
Chair: Prof. Dr. S. Karin Amos, Universität Tübingen

Gesprächspartner_innen

Dr. David Cairns, ISCTE-University Institute of Lisbon
Prof. Dr. Arnd-Michael Nohl, Helmut Schmidt Universität/Universität der Bundeswehr
Prof. Dr. Sarah Dryden Peterson, Harvard University
Prof. Dr. Gita Steiner-Khamsi, Columbia University

MiB 2: Bildung und Erziehung in Mobilität, Podium II: Mobile Verhältnisse des Pädagogischen: Mobilität von Bildungsorganisation(en) ["Mobile Organisation(en)"]
Ort: S04 T01 A01 Altes Audimax
Chair: Prof. Dr. Michael Kerres, Universität Duisburg-Essen

Gesprächspartner_innen

Prof. Dr. Petra Grell, TU Darmstadt
Prof. Dr. Petar Jandrić, University of Applied Sciences in Zagreb
Prof. Dr. John Traxler, University of Wolverhampton
N.N.

Networking: Netzwerktreffen für Wissenschaftler_innen in Qualifizierungsphasen
Ort: R14 R02 B07
Organisation: Annett Adler (Kassel), Dr. Juliane Engel (Erlangen-Nürnberg), Dr. André Epp (Braunschweig), Jun.-Prof. Dr. Anja Hackbarth (Mainz), Dr. des. Susann Hofbauer (Hamburg/HSU), Nele Kuhlmann (Bochum), Dr. Barbara Lochner (Kassel), Jun.-Prof. Anna Moldenhauer (Berlin/HU)
16:00
-
17:30
Öffentliches Podium II: Disziplin und Fachgesellschaft – verstrickt in pädagogische Gewaltverhältnisse?
Ort: R14 R00 A04 Neues Audimax
Chair: Prof. Dr. Christian JANSEN, Universität Trier

Gesprächsteilnehmer_innen

Prof. Dr. Sabine Andresen, Goethe-Universität Frankfurt am Main
Prof. Dr. Andreas Hoffmann-Ocon, Pädagogische Hochschule Zürich
Prof. Dr. Barbara Rendtorff, Universität Paderborn
Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Hans Thiersch, Universität Tübingen

Zentrale Fragen für das Podium:

  • Welche Art der Aufarbeitung benötigt die Erziehungswissenschaft (wissenschaftliche Form und Forschungsinhalte)?
  • Was bedeutet die Auseinandersetzung mit Fragen der disziplinären (auch: fachgesellschaftlichen) Verstrickung für die Erziehungswissenschaft in Forschung und Lehre?
18:00
-
20:00
MV: Mitgliederversammlung
Ort: R14 R00 A04 Neues Audimax
Alle Mitglieder der DGfE sind eingeladen, an der diesjährigen Mitgliederversammlung teilzunehmen. Nicht-Mitglieder können an dieser Veranstaltung nicht teilnehmen.
20:30 GesellAb: Gesellschaftsabend
Ort: Mensa (T01)
22:00 Party: Kongressparty
Ort: Mensa (T01)
Datum: Mittwoch, 21.03.2018
9:00
-
11:30
AG-I-10: Familie(n) in Bewegung – Familie(n) bewegen
Ort: T03 R04 C07
Chair: Dr. Matthias Euteneuer, TU Dortmund
Chair: Prof. Dr. Uwe Uhlendorff, TU Dortmund
AG-II-01: Preschool composition and peer effects – evidence from Germany, England and Norway
Ort: R09 S02 B10
Chair: Dr. Nina Hogrebe, WWU Münster, Institut für Erziehungswissenschaft
AG-II-02: „Alles bleibt anders!“ Komparative Perspektiven auf Bewegungs- und Beharrungstendenzen in der Professionalisierung pädagogischer Berufsgruppen
Ort: S06 S04 B06
Chair: Prof. Dr. Nikolaus Meyer, IUBH University of Applied Sciences
Chair: Prof. Dr. Dieter Nittel, Goethe-Universität Frankfurt am Main
Chair: Prof. Dr. Julia Schütz, FernUniversität in Hagen
AG-II-03: Berufsschule der Vielfalt als Herausforderung der Lehrerausbildung
Ort: R12 R04 B21
Chair: Prof. Dr. Manuela Niethammer, Technische Universität Dresden
AG-II-04: Bewegende Erzählungen: Narrative Konstruktionen sozialer Problemarbeit
Ort: R09 S02 B18
Chair: Prof. Dr. Bernd Dollinger, Universität Siegen
Chair: Prof. Dr. Heinz Messmer, Hochschule für Soziale Arbeit/FHNW
AG-II-05: Bewegungen und andere Metaphern in der Erziehungswissenschaft
Ort: T03 R03 D75
Chair: Dr. Julia Schröder, Universität Hildesheim
AG-II-06: Beziehungen kann man nicht messen – oder? Methoden zur Erfassung pädagogischer Interaktionsqualität aus Deutschland, Österreich und der Schweiz
Ort: S05 R03 H20
Chair: Prof. Dr. Natalie Fischer, Universität Kassel
Chair: Dr. Petra Richey, Universität Kassel
AG-II-07: Bildung / Subjektivierung im Kontext von sozialen Bewegungen. Theoretische Erkundungen auf der Basis empirischer Beispiele.
Ort: V15 R03 H93
Chair: Dr. Steffen Amling, Helmut-Schmidt-Universität/Universität der Bundeswehr Hamburg
AG-II-08: Bildungsbiografische Bewegungen in ländlichen (Schul-)Räumen – Herausforderungen und Perspektiven für die (Historische) Bildungsforschung
Ort: T03 R01 D70
Chair: Dr. Ulrich Leitner, Universität Innsbruck
Chair: Prof. Dr. Annemarie Augschöll, Freie Universität Bozen
Chair: Dr. Edmund Steiner, Pädagogische Hochschule Wallis
AG-II-09: Bildungsentscheidungen und Bildungsunterscheidungen: Praxeologische Methodologien und empirische Ergebnisse in ausgewählten Feldern
Ort: T03 R01 C24
Chair: Tilman Drope, Universität Göttingen
Chair: Dr. Jens-Oliver Krüger, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
AG-II-10: ENTFÄLLT Die Behindertenbewegung und ihr Verhältnis zu den Disability Studies und inklusiver Pädagogik
Chair: Prof. Dr. Lisa Pfahl, Universität Innsbruck
Die AG kann leider nicht stattfinden.
AG-II-12: FÄLLT AUS. Flucht.Raum. Raumwahrnehmungen und Raumbewegungen geflüchteter Kinder am Bildungsort Kita
AG fällt leider aus
AG-II-13: Inklusionspädagogik – eine halbierte Bewegung? Psychoanalytisch-pädagogische Perspektiven auf ein erziehungswissenschaftliches Paradigma
Ort: V15 R01 H76
Chair: Dr. Bernhard Rauh, Pädagogische Hochschule Ludwigsburg
AG-II-14: (Migrations-)Gesellschaft in Bewegung – Institution im Stillstand?
Ort: S05 T02 B02
Chair: Prof. Dr. Marcus Emmerich, Universität Tübingen
AG-II-15: Ungewissheit und Bewegung - Überlegungen zum Zusammenspiel
Ort: S05 T02 B16
Chair: Prof. Dr. Angelika Paseka, Universität Hamburg
Chair: Prof. Dr. Manuela Keller-Schneider, PH Zürich
AG-II-16: Ausgesetzte Bewegungen in Zeiten der Beschleunigung
Ort: S06 S01 B29
Chair: Prof. Dr. Andreas Dörpinghaus, Julius-Maximilians-Universität Würzburg
AG-II-17: Pädagogische Arbeit im Kontext migrationsgesellschaftlicher Zugehörigkeitsordnungen und angesichts nationaler Selbstvergewisserungen
Ort: S05 T05 B01
Chair: Prof. Dr. Astrid Messerschmidt, Bergische Universität Wuppertal
Chair: Prof. Dr. Claudia Machold, Bergische Universität Wuppertal
AG-II-18: Theoretische und empirische Perspektiven auf Studieneingangsphase und Studienverlauf – Zusammenspiel von Studierenden, Lehrenden, Unterstützungsangeboten und Beratung
Ort: S06 S01 B06
Chair: Prof. Dr. Inka Bormann, Freie Universität Berlin
Chair: Prof. Dr. Barbara Thies, Technische Universität Braunschweig
AG-II-19: Qualität in der Kindertagesbetreuung - Bestandsaufnahme eines frühpädagogischen Konstrukts
Ort: R12 R04 B11
Chair: Dr. Regine Schelle, Deutsches Jugendinstitut e.V.
AG-II-20: Kindheit, Jugend und Geschlecht im Fokus sozialer Bewegungen. Erziehungsgeschichtliche Perspektiven auf das 20. und 21. Jahrhundert
Ort: T03 R02 D81
Chair: Prof. Dr. Meike Sophia Baader, Universität Hildesheim
AG-II-21: Orte – Kinder – Schule – Kinder am außerschulischen Lernort
Ort: R12 R03 A69
Chair: Prof. Dr. Alexandra Flügel, Universität Siegen
Chair: Prof. Dr. Detlef Pech, HU Berlin
AG-II-22: Unterricht in Bewegung durch Feedback!?
Ort: R12 R03 A93
Chair: Prof. Dr. Klaus Zierer, Universität Augsburg
AG-II-23: Schule im kulturellen Wandel
Ort: T03 R02 D26
Chair: Prof. Dr. Christine Schmid, Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF)
Chair: Prof. Dr. Tobias Feldhoff, Johannes Gutenberg Universität Mainz
Chair: Prof. Dr. Sabine Reh, DIPF
AG-II-24: Was bewegt Inklusion? Inklusiver Unterricht aus schul- und sonderpädagogischer Perspektive
Ort: S06 S01 B35
Chair: Prof. Dr. Anja Hackbarth, Universität Mainz
Chair: Dr. Matthias Martens, Universität Frankfurt
AG-II-25: Wechselbeziehungen von pädagogischen Ambitionen und Akteuren mit Sozialen und Protest-Bewegungen im 20. Jahrhundert
Ort: S06 S02 B06
Chair: Prof. Dr. Andreas Hoffmann-Ocon, Pädagogische Hochschule Zürich
Chair: Dr. Andrea Vincenti, Pädagogische Hochschule Zürich
Chair: Prof. Dr. Norbert Grube, Pädagogische Hochschule Zürich
AG-II-26: Bildungs- und Erziehungspartnerschaft zwischen Bildungsinstitution und Familie in Deutschland und Finnland: Zur Dekonstruktion eines idealisierten Begriffs
Ort: R12 R07 A69
Chair: Britta Schäfer, Goethe-Universität Frankfurt
Chair: Nicoletta Eunicke, Goethe-Universität Frankfurt am Main
Chair: Prof. Dr. Tanja Betz, Goethe-Universität Frankfurt am Main
AG-II-27: Zur Bedeutung von Differenzkonstruktionen für soziale Mobilität via In- und Exklusion in der peer culture
Ort: R12 R04 B02
Chair: Prof. Dr. Sina-Mareen Köhler, RWTH Aachen
AG-II-28: Zur Hervorbringung schulischer Leistung
Ort: R12 R06 A69
Chair: Prof. Dr. Karin Bräu, Universität Mainz
AG-II-29: Zuwanderung, Mehrsprachigkeit und die Förderung kultureller Basiskompetenzen – „Literacy“ von Jugendlichen und Erwachsenen
Ort: T03 R04 D10
Chair: Prof. Dr. Ingrid Gogolin, Universität Hamburg
Chair: Prof. Dr. Josef Schrader, Deutsches Institut für Erwachsenenbildung
AG-II-30: „Gehen oder bleiben?“ Regionale und transnationale Bewegungen am Übergang Schule-Beruf
Ort: V15 R01 H61
Chair: Dr. Claudia Kalisch, Universität Rostock
AG-II-31: Bewegung und Stabilität. Aus- und Weiterbildung für das Arbeitsfeld Kita
Ort: S06 S03 B06
Chair: Prof. Dr. Anke König, Deutsches Jugendinstitut
AG-II-32: Sexuelle Bildung in Bewegung
Ort: T03 R03 D89
Chair: Prof. Dr. Heinz-Jürgen Voß, Hochschule Merseburg
Chair: Prof. Dr. Anja Henningsen, Universität Kiel
Chair: Prof. Dr. Alexandra Retkowski, Universität Kassel
Chair: Prof. Dr. Elisabeth Tuider, Universität Kassel
AG-II-33: Studium und Bewegungen des Habitus
Ort: T03 R02 D39
Chair: Prof. Dr. Helmut Bremer, Universität Duisburg-Essen
Chair: Dr. Andrea Lange-Vester, Hochschule Hannover
Chair: Dr. Natalie Pape, Universität Duisburg-Essen
AG-II-34: Sprache und Hierarchisierungen. Analysen von Sprachfördersituationen in Einrichtungen der frühen Bildung, Betreuung und Erziehung in Deutschland, Luxemburg und der Schweiz
Ort: S06 S00 B41
Chair: Prof. Dr. Tanja Betz, Goethe-Universität Frankfurt am Main
AG-II-35: Social pedagogy in motion. German Jewish academics in the transnational development of social pedagogy at the beginning of the 20th century
Ort: T03 R02 D82
Chair: Prof. Dr. Stefan Köngeter, Universität Trier
AG-II-36: Reflexion als rekursive Denkbewegung: Kritische Anmerkungen zum Reflexionshype in der LehrerInnenbildung und der Schule
Ort: V15 R03 H55
Chair: Dr. Constanze Berndt, Universität Rostock
Chair: Prof. Dr. Thomas Häcker, Univeristät Rostock
AG-II-37: ‚Digitale Bildung‘ in Bewegung – Perspektiven und Herausforderungen im Kontext mobilen Lernens in der Schule
Ort: S05 T03 B94
Chair: Prof. Dr. Julia Gerick, Universität Hamburg
Chair: Prof. Dr. Birgit Eickelmann, Universität Paderborn
         
12:00
-
13:00
Info04: Das Fachportal Pädagogik – Serviceinfrastruktur für Erziehungswissenschaft, Bildungsforschung und Fachdidaktik
Ort: S06 S00 A26

Das Fachportal Pädagogik – Serviceinfrastruktur für Erziehungswissenschaft, Bildungsforschung und Fachdidaktik
Dr. Julia Kreusch, Informationszentrum Bildung (IZB)

PV-II-01: Prof. Dr. Paul Mecheril: Gibt es ein transnationales Selbstbestimmungsrecht? Bewegungsethische Erkundungen
Ort: S04 T01 A01 Altes Audimax
Chair: Prof. Dr. Fabian Kessl, Universität Duisburg-Essen
PV-II-02: Prof. Dr. Alexander Gröschner: Zwischen ‚rasendem Stillstand’ und ‚beständiger Erneuerung’? Bewegungen in der empirischen Schul- und Unterrichtsforschung am Beispiel des Lernens (angehender) Lehrpersonen
Ort: R14 R02 B07
Chair: Prof. Dr. Isabell van Ackeren, Universität Duisburg-Essen
PV-II-03: ENTFÄLLT -- Prof. Dr. Swantje Köbsell: „Sonderpädagogik – nein danke“ – welche Langzeiteffekte der Kritik der Behindertenbewegung an der Heil- und Sonderpädagogik gibt es?
Chair: Prof. Dr. Tanja Sturm, Westfälische Wilhelms-Universität Münster
Vortrag muss leider entfallen.
PV-II-04: Prof. Dr. Michael Schemmann: „Und sie bewegt sich doch“ – Neue Steuerung und Governance in der öffentlichen Weiterbildung
Ort: S07 S00 D07
Chair: Prof. Dr. Burkhard Schäffer, Universität der Bundeswehr München
PV-II-05: Prof. Dr. Patrick Bühler: Böse Mütter im Summer of Love. Antipädagogik und Psychotherapie in den 70er Jahren
Ort: R12 S00 H12 Glaspavillon
Chair: Prof. Dr. Hans-Christoph Koller, Universität Hamburg
13:30
-
16:00
SY-II-01: Weg vom Primat kognitiver Leistungsfähigkeit? Neue Bewegungen und alte Beharrungskräfte im Bildungsgerechtigkeitsdiskurs aus theoretischer und empirischer Perspektive
Ort: T03 R03 D89
Chair: Prof. Dr. Nina Thieme, Universität Kassel
Chair: Kathrin te Poel, Universität Bielefeld
Chair: Prof. Dr. Martin Heinrich, Universität Bielefeld
SY-II-02: Ästhetische Bildung in Bewegung
Ort: S06 S01 B38
Chair: Prof. Dr. Joachim Ludwig, Universität Potsdam
SY-II-03: Körperwenden und Körperbewegungen in der Erziehungswissenschaft
Ort: S05 T02 B02
Chair: Dr. Florian Eßer, Universität Hildesheim
Chair: Prof. Dr. Matthias D. Witte, Johannes Gutenberg-Universität Mainz
SY-II-04: Aktuelle Entwicklungen bei E-Assessments in der Hochschulbildung
Ort: S06 S04 B06
Chair: Dr. Christian Spoden, Friedrich-Schiller-Universität Jena
Chair: Dr. Sabine Fabriz, Goethe-Universität Frankfurt am Main
SY-II-05: Männlichkeiten im Kontext von Flucht
Ort: R12 R03 A93
Chair: Dr. Katrin Huxel, Universität Osnabrück
SY-II-07: Slow Motion – Fast Motion? Bildung und Erziehung im digitalen Familienalltag und der (frühen) Kindheit
Ort: T03 R03 D75
Chair: Prof. Dr. Jutta Wiesemann, Universität Siegen
Chair: Prof. Dr. Heike Greschke, TU Dresden
SY-II-08: (Im)Mobilities in Social Problems Work: Exploring Mobilities Studies for Social Pedagogy
Ort: V15 R01 H61
Chair: Prof. Dr. Eberhard Raithelhuber, Universität Salzburg
Chair: Dr. Andreas Herz, Philipps-Universität Marburg
Chair: Prof. Dr. Wolfgang Schröer, Universität Hildesheim
SY-II-09: Lernbegleitung in Praxisphasen: Quasi-experimentelle Studien zur Rolle von Kooperation und Rückmeldung
Ort: T03 R02 D81
Chair: Prof. Dr. Kerstin Göbel, Universität Duisburg-Essen
Chair: Prof. Dr. Alexander Gröschner, Friedrich-Schiller-Universität Jena
Chair: Katharina Neuber, Universität Duisburg-Essen
SY-II-10: Prüfungen als schulische Regulierungselemente: Bewegungen im Schulsystem
Ort: T03 R04 C07
Chair: Prof. Dr. Sabine Reh, DIPF
Chair: Dr. Kerrin Klinger, BBF Berlin
SY-II-11: Schulleitung und Inklusion - Was bewegt und was bewegen Sie im Kontext aktueller Schulentwicklungsprozesse?
Ort: V15 R03 H93
Chair: Benjamin Badstieber, Universität zu Köln
Chair: Prof. Dr. Bettina Amrhein, Universität Bielefeld
SY-II-12: Bewegte Emotionen - Bewegende Emotionen
Ort: S05 R03 H20
Chair: Prof. Dr. Sabine Seichter, Universität Salzburg
Chair: Prof. Dr. Wassilios Baros, Universität Salzburg
SY-II-13: Conceptualizing school improvement: rapid change or piecemeal advancement
Ort: S06 S01 B06
Chair: Prof. Dr. Stephan Gerhard Huber, Pädagogische Hochschule Zug, Schweiz
SY-II-14: Die gesellschaftliche Bearbeitung von Fluchtbewegungen. Erziehungswissenschaftliche Relevanzen
Ort: T03 R04 D10
Chair: Stephanie Schneider, Universität Siegen
Chair: Prof. Dr. Vicki Täubig, Universität Siegen
Chair: Andreas Kewes, Universität Siegen
SY-II-16: Sozialpädagogische und kindheitspädagogische Bewegungen: Historische Forschungszugänge
Ort: T03 R02 D39
Chair: Prof. Dr. Rita Braches-Chyrek, Otto-Friedrich-Universität Bamberg
Chair: Prof. Dr. Diana Franke-Meyer, Evangelische Hochschule Bochum RWL
SY-II-17: (Such)Bewegungen auf dem Weg zur Professionalität. Längsschnittliche Rekonstruktionen von Professionalisierungsprozessen in der Lehrkräftebildung
Ort: T03 R02 D26
Chair: Dr. Anke B. Liegmann, Universität Duisburg-Essen
SY-II-18: The rising power of data infrastructures and data flows in education policy: an international comparative perspective
Ort: R12 R04 B02
Chair: Dr. Sigrid Hartong, Helmut-Schmidt-Universität Hamburg
Chair: Dr. Nelli Piattoeva, University of Tampere
Chair: Dr. Sam Sellar, Manchester Metropolitan University
SY-II-19: Design und Bildung: Post-digitale Transitionen im Verhältnis von Subjektivation, Macht und Selbstbestimmung
Ort: V15 R03 H55
Chair: Prof. Dr. Benjamin Jörissen, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Chair: Dr. Juliane Engel, FAU Erlangen-Nürnberg
SY-II-20: Die Bewegung zum akteurspezifischen Verständnis des Wohlbefindens von Kindern innerhalb der Bewegung der Ganztagsbildung
Ort: V15 R01 H76
Chair: Dr. Emanuela Chiapparini, ZHAW Soziale Arbeit
SY-II-21: Vertraute Pfade und unbekanntes Terrain. Bewegungen kritischer Pädagogik im Kontext globaler Transformationen
Ort: S06 S01 B29
Chair: Prof. Dr. Andrea Liesner, Universität Hamburg
Chair: Prof. Dr. Anke Wischmann, Universität Hamburg
SY-II-22: Mobile Alltagswelten und Soziale Arbeit
Ort: R12 R03 A69
Chair: Dr. Claudia Olivier-Mensah, Johannes Gutenberg-Universität Mainz
SY-II-23: Young refugee’s lifeworlds between agency and restriction – empirical findings and challenges for a human right based social work discipline and practice
Ort: T03 R02 D82
Chair: Dr. Pascal Bastian, Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Chair: Dr. Caroline Schmitt, Johannes Gutenberg-Universität Mainz
SY-II-24: Zahlenbewegungen. Voraussetzungen von Lernen, Sozialisation und Bildung Erwachsener im Spiegel des Handelns mit Zahlen
Ort: R12 R04 B21
Chair: Prof. Dr. Burkhard Schäffer, Universität der Bundeswehr München
SY-II-25: Bildung und Soziale Bewegung(en) – Facetten einer Bildungsperspektive in der Bewegungsforschung
Ort: S05 T05 B01
Chair: Prof. Dr. Susanne Maurer, Philipps-Universität Marburg
Chair: Dr. Benjamin Bunk, Universität Erfurt
SY-II-26: Hysteresis und Wandel - Die (Un-)Beweglichkeit pädagogischer Institutionen im Spiegel von Migration und Fluchtbewegungen
Ort: R12 R06 A69
Chair: Dr. Thomas Geier, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Chair: Prof. Dr. Paul Mecheril
SY-II-27: „Ich möchte Teil einer Jugendbewegung sein“? Jugend, Protest & Partizipation
Ort: S05 T03 B94
Chair: Prof. Dr. Christine Wiezorek, Justus-Liebig-Universität Gießen
         
16:15 End: Schlussspurt
Ort: S04 Foyer
Chair: Prof. Dr. Fabian Kessl, Universität Duisburg-Essen
Chair: Prof. Dr. Isabell van Ackeren, Universität Duisburg-Essen

 
Impressum · Kontaktadresse:
Veranstaltung: DGfE-Kongress 2018
Conference Software - ConfTool Pro 2.6.116+TC
© 2001 - 2018 by H. Weinreich, Hamburg, Germany